Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Pickelchen am Handgelenk

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,
meine Tochter ist 3 Jahre. Sie hat am Handgelenk einen Ausschlag, der aus kleinen Pickelchen (Erhebungen)besteht, die sich bis zur Armbeuge vertreut hochziehen. Die Pickelchen sind hautfarben. Man sieht sie nur beim genauen hinsehen. Ihre Haut fühlt sich an dieser Stelle wie ein Streuselkuchen an.Sie kratzt nicht oder nur sehr wenig.Die Pickelchen haben keine weiße oder rote oder schwarze Mitte und platzen auch nicht auf. Der Kia wußte nicht, worum es sich handelt (er meinte, eventuell wären es Pickelchen mit Histamin)und gab mir eine Creme die VASPIT heißt. Die Creme habe ich jetzt 2 Mal angewendet, aber es hat sich nichts geändert.
Ich war mit meiner Tochter vor ca. einem halben Jahr in KH ambulant, da sie ein Ekzem im Gesicht hatte. Der dortige Arzt meinte, es wäre keine Neurodermitis, aber wohl eine "Abart" bzw. "Vorstufe". Sie wurde mit 2 Salben behandelt und das Ekzem verschwand nach einem Monat.
Der Ausschlag jetzt sieht allerdings anders aus.
Warzen sind ausgeschlossen worden von KIA.
Wie soll ich weiter vorgehen? Worum könnte es sich handeln?
Danke, Maria und KAthi

von Mariakat am 19.06.2002, 09:48 Uhr

 

Antwort auf:

Pickelchen am Handgelenk

Es klingt nicht nach ND , aber eine Diagnose zu stellen ohne die Hautstellen zu sehen, ist natürlich nicht möglich. Manchmal treten nach Magen/Darminfekten solche Hauterscheinungen auf, die nach längerer Zeit von alleine verschwinden. Wenn sie weder jucken noch infiziert sind, würde ich nicht darauf cremen.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 19.06.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.