Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Pickelchen am Auge

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Unser Sohnemann (11 mon.) hat an den unteren Augenliedern und rund um den Mund viele kleine Pickelchen und die betr. Stellen sind sehr gerötet.
Die Salben und Cremes die wir bis jetzt verschrieben bekommen haben helfen aber nicht. Woran kann es liegen?

von Florian am 11.07.2001, 14:46 Uhr

 

Antwort auf:

Pickelchen am Auge

Das ist schwer zu beurteilen, ob es sich um eine Allergie oder eine Infektion handelt und unterscheidet die Therapie erheblich. Rund um den Mund können manchmal Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu Hautirritationen führen. Welche Cremes haben Sie verwendet?
Liebe Grüße
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 11.07.2001

Antwort auf:

Pickelchen am Auge

Die eiene salbe die momentan verwenden heißt : Refobiac
und die andere ist in der Apotheke angemischt worden und man kann die schrift (Handschrift) kaum lesen sieht aus wie: Erythidiy 0,75
und Zugt . ein. aquos. ad 25,0

von Florian am 12.07.2001

Antwort auf:

Pickelchen am Auge

Die eine Salbe ist mit einem Antibiotikum versetzt, aus der anderen kann ich nicht schlau werden.
Wahrscheinlich vermutet der Kinderarzt eine bakterielle Kontamination.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 12.07.2001

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.