Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Kinderarzt

Prof. Dr. med. Radvan Urbanek studierte an der Universitäts-Kinderklinik Freiburg und erhielt dort auch seine Anerkennung als Facharzt für Kinderheilkunde. 1978 erhielt er die Zusatzbezeichnung "Allergologe". Viele wissenschaftliche Projekte von Prof. Urbanek beschäftigten sich mit Fragen der Allergie-Entstehung, der Prävention und Behandlung allergischer Erkrankungen im Kindesalter und vor allem mit der Diagnose und Therapie allergischer Reaktionen auf Insektenstiche. Im Jahre 1980 habilitierte er sich für das Fach Kinder- und Jugendheilkunde. Prof. Urbanek ist heute tätig als freier wissenschaftlicher und klinischer Mitarbeiter des Universitätsklinikums Freiburg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, wo er auch regelmäßig Kinder und Jugendliche betreut.

mehr über Prof. Dr. med. Radvan Urbanek lesen

Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Neurodermitis und Beikost

Antwort von Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Hallo,
bei m. Sohn wurde mit 4 wochen Neurodermitis fesrgesttellt. Wir gingen von Arzt zu Arzt,jeden Tag nur eincremen mit Salben.Es wurde etwas besser, aber ging nicht weg.Er kratzte sichz immer nur, oft auch wund!! Ich war verzwifelt!
Mir 12 Monaten, befolgte ich den Rat einer Arbeitskollegin.Suchte einen Arzt und ich machte mit ihm eine Biophysikalische Therapie!! Die Kosten werden von der Krankenkasse zwar n. übernommen, doch ich bin froh, das ich es getan habe. Nun ist er 19 Monate und seit 5 Monaten ohne Beschwerden. Ich muß nicht mehr cremen, ich muß n. auf die Ernährung achten, es ist weg!!! Als ob noch nie was gewesen wäre!!!

Ich habe anfangs auch gestillt und trotzdem hatte er Neurodermitis. Ich habe nicht sehr auf die Ernährung geachtet. Er durfte alles essen. Das Einzige was er eben bekam war HA Milch. Diese braucht man aber nach dem 6.-7. Monat mehr geben. Danach stellte ich langsam auf Normale Säuglingsmilch um!

von mama am 26.08.2004, 21:17 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.