Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Neurodermitis u. Ernährung

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Liebe Frau Dr. Reibel,

mein Sohn, 10 Mon., hat im Gesicht lt. ND. Die Kinderärztin sagte, ich solle alle Zirtusfrüchte, Heidel- und Erdbeeren sowie alle Gläschen, die Tomaten enthalten, vermeiden. Ich könnte ihm Bananen-, Birnen- und Apfelbrei aus dem Glas geben (selber zerdrückte Banane ißt er nicht). Nun glaube ich, daß er auch auf Birne etwas reagiert. In manchen Obstgläschen wird als Säuerungsmittel Zitronensäure mit verwendet. Soll ich diese auch meiden und kann ich ihm auch Obstbrei mit Joghurt oder Quark geben? Dann möchte ich ihm auch gern mal Früchtetee anbieten, aber in diesen sind auch Aroma aus Orangenschalen und Himbeeren drin, weiß aber nicht wie sich es bei Aroma verhält. Bin total verunsichert, was ich ihm noch anbieten darf. Ich selber habe eine Zöliakie, aber da zeigt er unter lt. glutenhaltiger Ernährung noch keine Anzeichen!
Vielen Dank für Ihre Mühe.
Liebe Grüße....
Katharina

von Katharina am 30.06.2004, 15:51 Uhr

 

Antwort auf:

Neurodermitis u. Ernährung

Auf jeden Fall zusatzarme Ernährung, deshalb auch kiene Gläschen mit vielen Zusätzen und Früchtetee kann durch Fencheltee ersetzt werden.
Wenn Milch keine Rolle spielt, kann ruhig Joghurt versucht werden, sowie Quark.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 01.07.2004

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.