Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Neurodermitis ist weg durch...

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Vielleicht kann ich ein kleiner Wink der Hoffnung sein...

Meine 2 3/4 jährige Tochter hat seit einem 3/4 Jahr ND.
Anfangs recht heftig: Kniekehlen,Hals, Armbeugen, Oberschenkel, Popobacken, Handgelenke, hinter den Ohren.
Das habe ich mit einer Spezieldiät nach Dr. Flade (erschienen im Gräfe und Unzer Verlag, "ND natürlich behandeln") gut in den Griff bekommen.
Diese Diät basiert darauf, den Körper zu entsäuern, mit Basen wieder aufzufüllen um dann eine neutrale Basis zum Austesten der potenziellen Allergie/- Unverträglichkeitsförderer zu haben.

Das hat in Verbindung mit einer Nachtkerzencreme von Dr. Theiss (Basispflege und Intensivsalbe), Bädern mit Sahne/Honiggemisch echt gut geholfen.
Ich kann jetzt auch sagen (ohne einen medizinischen Test gemacht zu haben) was meine Tochter verträgt, und was nicht.
Dennoch verschwand ein kleiner Fleck am Handgelenk nicht vollständig, egal welche Bemühungen ich anstrebte.

Dann fand ich von der ALSIROYAL-Serie "Derma-Kapseln".(www.alsiroyal.de)
Die können Kinder ab 1 Jahr nehmen. Sie enthalten Nachtkerzen-, Borretschsamen- und Johannisbeersamenöl.
Die Kapseln lassen sich prima aufstechen und das Öl in Getränken geschmacksneutral "verstecken". Außerdem sind sie frei von Farbstoffen, Weizen, Ei, Milch, Lactose, Mais, Reis, Stärke, Gluten.
Inhalt: 15 Stück kosten in Bayern € 9,90.

Meine Tochter hat überhaupt keine ND mehr. Ich achte natürlich nach wie vor auf ihre Ernährung, aber ich kann die Cremerei sein lassen.

ICH BIN SO GLÜCKLICH!!!

Vielleicht hilft dieses Produkt jemandem. Gerade die Kinder haben es so schwer mit dieser Krankheit.

Die Derma-Kapseln sind in Reformhäusern von der Fa. Neuform zu haben. Sie sind Nébenwirkungsfrei.
Es gibt auch keine Angaben zu einer Überdosierung und meine Tochter zeigt außer der Haut keine (negativen ) Veränderungen.
Alles Gute allen ND-Geplagten...Andrea

von AndreaundAnna am 23.10.2002, 13:43 Uhr

 

Antwort auf:

Neurodermitis ist weg durch...

Ich kenne mehrere Studien, die sich mit der Wirksamkeit von Nachtkerzenöl
beschäftigt haben und ohne therapeutische Nutzen.
In Einzelfällen haben Eltern mir jedoch von guten Erfolgen erzählt.
Es hilft also nur Ausprobieren. Allerdings erst ab 1 Jahr zugelassen und bei Kindern unter 3 Jahren sollte der Arzt vorher befragt werden.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 30.10.2002

Antwort auf:

Neurodermitis ist weg durch...

Hallo Andrea,

als erstes gratulation zur bekämpften ND hoffentlich ist es für immer weg. Dann aber vielen Dank für den Tipp ich habe mir die Seite angeschaut würde allerdings gerne wissen was unsere Dr. Reibel darüber weiß.

Alles Gute und vielen Dank nochmal

Ame

von Ame am 27.10.2002

Antwort:

Neurodermitis /Sahne-Honigbäder

Wie ist die Zusammensetzung für das Bad? Und bekomme ich die Salben in der Apotheke??
Wäre dankbar für eine Rückmeldung !!!

von Melly am 12.11.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.