Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

nahrungsmittel provokation bei ND

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

hallo..weiß nicht ob sie die fakten parat haben also kurz nochmal: jüngste tochter ND seit mallorca im september....auslaßdiät seit november...hautzustand danach fast o.B. bis auf ein kleines resistentes ekzem auf der brust und eine gerötete irritierte haut im gesicht.
Habe im dez einen allergietest machen lassen. das ergebnis ist immer noch nciht da..toll gell? also hab ich angefangen zu provozieren und zwar mit den sachen die ich für den alltag praktisch fand..zu erst haben wir ein 2. obst eingeführt...täglich birne( bis dahin in der diät nur banane)...3 tage gekocht...dann roh..insgesamt ca 5-6 tage= keine reaktion... habe - und das war wohl falsch aber gezielt meine aufmerksamkeit auf die bereiche gelegt die eh schonmal reagiert hatten also gesicht und arme!!!!! danach gab ich ihr 2 tage jeden morgen mandelmus aufs brot um eine alternative zu der erdnußcreme zu haben die meine große immer ißt. Am dritten tag morgens bermerkte ich ein ekzem ...noch nciht rötlich aber erhaben..1cm breit vom knie bis zur unteren Po falte....nun steh ich da mit meinem wissen und weiß nciht obs von der birne ist und ich einfach hätte besser gucken/ fühlen müssen oder obs wirlich von der 2x gabe der mandel ist??? was halten sie wür wahrscheinlicher?? ist beides allergietechnisch gleich veträglich??? habe also nun beides wieder raus....nach wievielen tagen sollte die haut wieder abgeheilt sein wenn es daher kommt?????? habe nun gelernt werde 2 wochen lang warten bevor ich ein 2.tes einführe .-) lg keha

von keha1 am 25.01.2006, 15:53 Uhr

 

Antwort:

DRINGEND brauche schnell hilfe

Die Unterscheidung der Milcheiweisse ist nicht entscheidend, meist geht es um alpha und beta lactalbumin. Im übrigen sind die Werte so wenig allergen, dass ich mir von den anderen Nahrungsmitteln wenig Hilfe erhoffe und auch nicht überzeugt bin, dass der Rast Test die beste Methode ist, meist hat man mit einem Pflastertest mehr Hilfe.
in Ihrem Fall galube ich nicht, dass die Birne auslösend ist, sondrn das Mandelmus.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 26.01.2006

Antwort:

DRINGEND brauche schnell hilfe

hoffe sie beantworten diese kurze bnachfrage..: hatte ende dez blut beim kinderallergologen abgegeben...wurde ständig vetröstet.3 besprechungstermine vergingen ohne das allergietest ausgewertet war...nun heute ist das ergebnis endlich da...doch es wurde nur die hälfte dessen getestet was mit dem arzt abgesprochen war..eben nur weizen...roggen...ei.. kakao gluten...alpha lactalbumin und beta lactoglobulin. Alle ergebnisse im rast o bis auf kakao und roggen 1,2 und 1,4. ..das bringt mich nun gar nicht weiter.....mein kinderarzt war ziemlich genetvt hatten wir usn doch extra an einen allerlogolen gewandt...abgesprochen war eigenltich mit diesem noch haustaub, katze, ziege, soja, apfel, birne, tomate, sesam, pfirsich also alle sachen die ich in der auslaßdiät rausgenommen hatte. Die organisiation in dieser praxis ist so schlecht- niemand weiß ob blut noch existiert...eine rückruf seinerseits ist auch nciht erfolgt!...das mein kiarzt nun am di erneut eine blutabnahme selber machen macht!! nun welche milcheiweiße gilt es noch zu testen: casein?? und muß er bei ND gesondert noch was bestimmtes testen....er ist kein allergologe...danke...für die hilfe...gruß keha die grad mächtig genervt ist von einem eigentlich guten arzt mit aber schlechter organisation

von keha1 am 26.01.2006

Antwort:

wie funktioniert ein pflastertest?

..muß nun leider alles über den kinderarzt machen...denn der allergologe hat heute abend per telefon den behandlungsauftrag abgegeben als ich ihm mitteilte was mich störte..nett gell? lg keha

von keha1 am 26.01.2006

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.