Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

nächtliches kratzen an ohren, kopf und augen

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

liebe dr. Reibel
mein sohn ist acht monate alt und wacht jede nacht mehrmals auf. manchmal jede halbe stunde. durch meine beobachtungen habe ich vestgestellt, dass er sich an seinen ohren, dem kopf und an den augen kratzt. er kratzt so doll, dass er fast jedes mal davon aufwacht und dann zu weinen beginnt. mir gelingt es nur ihn mit stillen zu beruhigen.
ich könnte mir vorstellen, dass das kratzen auf eine allergie zurückzuführen ist. Gibt es allergietests, die man schon bei so kleinen babys durchführt? haben sie einen tipp, was ich machen kann, damit er besser schläft? bzw. wie ich rausbekomme, ob er eine allergie hat?
das kratzen scheint ihn hauptsächlich in der nacht zu stören.
ich hoffe sie können mir helfen, denn ich bin schon recht erschöpft.
mfg
pilver

von pilver am 05.12.2001, 13:11 Uhr

 

Antwort:

habe was vergessen

Das ist sehr schwierig zu beurteilen was die "Pickel" sind und ob sie Juckreiz auslösen. Ich denke eher an sehr trockene haut oder ein eingeschlichenes Ritual. Liegt er zu warm? Schwitzt er?
Ein Allergietest kann durchgeführt werden, wird aber in ihrem Fall wenig aufschlussreich sein, da er ja keine Beschwerden ausser Juckreiz hat.
Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, ob er ein Antihistaminikum mpfehlen würde.
Ganz liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 05.12.2001

Antwort:

habe was vergessen

also, er hat keinen auffallenden ausschlag. manchmal hat er einzelne und harmlos aussehende pickel auf dem lopf, die ihn aber mächtig zu stören scheinen....


danke für die hilfe
pilver

von pilver am 05.12.2001

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.