Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Mandelmus/Laktose

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo Frau Dr. Reibel,

mein Sohn (8 Monate) hat Neurodermitis. Ich weiss, dass es einige Lebensmittel gibt, die bei ND immer Juckreiz, bzw. Hautausschlag geben wird. Diese sind z.B. Schokolade, Zucker, Zitrusfrüchte, usw. Unser Hautarzt sagt, wir sollen ihm kein Mandelmus geben. Abgesehen von den Lebensmitteln, die auf alle Fälle Juckreiz verursachen, muss man bei denen, die allergenreich sind diese einfach ausprobieren. Es ist ja nicht gesagt, dass er gegen Mandeln allerigisch ist. oder?
Wir wissen nicht, ob mein Sohn eine Kuhmilchallergie hat. Nach seinem 1. Lebensjahr möchte ich ihm erst Kuhmilch geben. Da viele Medikamente Laktose/Milchzucker enthalten, möchte ich wissen, ob er darauf reagieren kÓnnte, wenn er dagegen alergisch wäre? Oder kann man bei Kuhmilch nur gegen das Casein allergisch sein?

Vielen Dank.

Stefanie

von Tomás am 27.06.2001, 19:54 Uhr

 

Antwort auf:

Mandelmus/Laktose

Lieber Tomas,
ob Ihr Sohn eine Kuhmilchallergie hat sollte über einen Bluttest und ggfs. über eine Nahrungsmittelprovokation (=Gabe) versucht werden.
Mandelmus würde ich auch nicht geben, da Mandeln zu den Nüssen gehören und diese sollten aufgrund ihrer Allergenität im 1. Lebensjahr überhaupt nicht verabreicht werden.
Auf Milchzucker wird er nicht allergisch reagieren, da man nur auf Eiweisse und nicht auf Zucker allergisch reagieren kann.
Liebe Grüße
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 27.06.2001

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.