Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Lacteol?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,
kann ein Baby(12 Wochen) mit einer Kuhmilchunverträglichkeit Lacteol Tropfen bekommen?????
Liebe Grüße
Cindy

von cindyundbert am 26.11.2003, 15:48 Uhr

 

Antwort auf:

Lacteol?

Aus welchem Grund braucht ein Kind in diesem Alter Lacteol und wer /wie wurde die Lactoseunverträglichkeit (Rarität in diesem Alter) diagnostiziert?+
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 26.11.2003

Antwort auf:

Lacteol?

Eliza hatte 12 Tage lang ganz ganz schlimm die Rotaviren und seitdem trinkt sie fast nichts mehr nur unter drängen!Sie schreit nur dabei.
Sie wurde nochmal durchgecheckt mit US und so ist aber alles okay.Eine Freundin hatte das selbe Problem nach den Rotaviren und sie bekam von einem KIA Lacteol genannt,damit sich die Darmschleimhaut wieder aufbaut oder so.Und danach ging es auch ein wenig besser!
LG Cindy & Eliza

von cindyundbert am 26.11.2003

Antwort auf:

Lacteol?

Sie können ja ein anderes Präparat für den Darmaufbau wählen, welches keine Milchbakterien sondern Saccharomyces oder andere Bakterien enthält.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 26.11.2003

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.