Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Kuhmilchallergie

Frage an Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Frage:

Hallo.
Mein Sohn ist fast 11 Monate alt und ich stille ihn noch morgens einmal. Als er ungefähr 5 Monate alt war(damals hab ich ihn noch voll gestillt) hatte er des öfteren Blut im Stuhl. Nachdem ich den Kinderarzt wiederholt darauf angesprochen habe, er mich zu einem Spezialisten geschickt. Der hat mir den Tip gegeben es zwei Wochen ohne Kuhmmilch und deren Produkte zu versuchen. Das hat auch wunderbar geklappt, mein Sohn gedeiht und wächst! Nun zu meinen Fragen:
1. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass mein Sohn später Milch/-Produkte trinken/essen kann?
2. Darf ich eigentlich Käse essen (tue ich manchmal)? Wie sieht's mit Joghurt aus? (Ich vermisse das so sehr)
3. Dürfte er HA-Milch oder Milchbrei essen?
4. Wenn z.B. in Keksen Milchpulver oder Milcheiweiß oder so etwas in der Art enthalten ist, darf ich ihm das geben?
5. Was ist mit Butter und Magerine, ist das für ihn geeignet?

Freue mich schon auf ihre Antworten, mit freundlichen Grüßen, Caro

von caro_fadil am 11.08.2004, 23:13 Uhr

 

Antwort:

Kuhmilchallergie da isat mir noch was eingefallen!

6. Wie wäre es mit Sojamilch? Kann ich ihm die geben? Obwohl das soll doch auch so Allergie auslösend sein?
7. Und was halten sie von der Zugabe von Ziegenmilch? Oder brauch er garkeinen Ersatz?

Danke

von caro_fadil am 11.08.2004

Antwort auf:

Kuhmilchallergie

also bei meiner tochter genügt die winzigste spur von milchpulver, molkepulver, etc. (und du anhns noch nicht, wo das überall drinnen ist). neulich ist sie mit einem tropfen der flüssigkeit in der der mozzarela schwimmt in berührung gekommen, und sie hat schon reagiert.
rein pflanzliche butter macht natürlich nicht, aber pass auf, es gibt viele, die gemischt sind (becel etc.). also wenn du ein kind hast, dass allergien hat, musst du SEHR GENAU die verpackung lesen, was dinnen ist. LG LIsa
liebe grüße Lisa

von Lisa am 25.08.2004

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.