Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Kinderarzt

Prof. Dr. med. Radvan Urbanek studierte an der Universitäts-Kinderklinik Freiburg und erhielt dort auch seine Anerkennung als Facharzt für Kinderheilkunde. 1978 erhielt er die Zusatzbezeichnung "Allergologe". Viele wissenschaftliche Projekte von Prof. Urbanek beschäftigten sich mit Fragen der Allergie-Entstehung, der Prävention und Behandlung allergischer Erkrankungen im Kindesalter und vor allem mit der Diagnose und Therapie allergischer Reaktionen auf Insektenstiche. Im Jahre 1980 habilitierte er sich für das Fach Kinder- und Jugendheilkunde. Prof. Urbanek ist heute tätig als freier wissenschaftlicher und klinischer Mitarbeiter des Universitätsklinikums Freiburg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, wo er auch regelmäßig Kinder und Jugendliche betreut.

mehr über Prof. Dr. med. Radvan Urbanek lesen

Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

keine Kuhmilchallergie!!!

Antwort von Prof. Dr. med. Radvan Urbanek

Hallo Anny30! Ich warte noch auf die Blutergebnisse meines Sohnes (12Wochen).
Er hat haargenau die selben Symtome seit er 4 Wochen alt ist(8xStuhl tägl./Grün und mit blutigen Fädchen/teilweise schleimig und größere Mengen Blut und natürlich Bauchweh). Zwischenzeitlich hatte ich meine Ernährung auf meineserachtens absolut leicht verdauliche Kost umgestellt und die Symtome sind immer weniger geworden. Da er dann aber auch einen Infekt bekam und Antibiotika brauchte, war mir nicht klar, ob auch dies zum endgültigen ausbleiben der Symtome beigetragen hat. Anschließend habe ich wieder für "normal Stillende" gegessen und nun sind sowohl der grüne Stuhl als auch die ersten Blutfädchen wieder da!
Offensichtlich muss ja doch ein Nahrungsmittel die extreme Darmreizung auslösen. Es wäre schön hier von weiteren Erkenntnissen zu hören.
PS: Mein Sohn gedeiht übrigens hervorragend.

von Manuela am 28.10.2005, 21:59 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.