Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Jucken in den Kniekehlen - Rötungen wie Stiche

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo Frau Dr. Reibel,
ich stelle eine Frage wegen meiner Gesundheit - hoffe dies ist auch ok?!
Ich habe schon längere Zeit immer wieder ein starkes Jucken in den Kniekehlen. Eigentlich dachte ich, es würde sich um Mückenstiche handeln. Es sieht nämlich manchmal tatsächlich aus, als wäre ich gestochen worden. (Rot, leichtes Bläschen). Allerdings ist es zur Zeit so häufig, daß ich mir kaum vorstellen kann, daß ständig eine Mücke unter meine Jeans fliegt, mich sticht und ich gar nichts davon bemerke :O)
Gerade abends, wenn ich im Bett liege, juckt es so stark, dass ich kratze und kratze und obwohl dies richtig schmerzaft ist, nicht aufhören kann.
Können Sie damit irgendetwas anfangen?
Ich danke Ihnen ganz, ganz herzlich.
Viele Grüße
Tanja

von Tanja am 17.09.2003, 09:30 Uhr

 

Antwort auf:

Jucken in den Kniekehlen - Rötungen wie Stiche

Liebe tanja, Sie sollten abklären lassen, ob es sich evtl. um ein Ekzem handelt. Dazu muss es allerdings ein Hautarzt sehen, denn die Mückenstich variante ist fast ausgeschlossen.
Je nach Beurteilung fällt die behandlung anders aus.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 17.09.2003

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.