Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Hühnereiallergie

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

hallo

bei meinem sohn hat mit 14 monaten nach dem genuss von ei allergisch reagiert.Nach 6 wochen wurde ein allergie test bei ihm gemacht wo es aber nicht mit 100 %sicherheit nachgewiesen werden konnte das er eine eiallergie hat nun meine frage was ist mit der MMR impfung da diese ja auf hühnerei gezüchtet wird.die kinderärztin meinte er müsste nach der impfung noch eine stunde in der praxis zur beobachtung bleiben.ist es nicht besser wenn man die impfung stationär macht.es können doch auch noch nach 1 stunde allergische reaktionen auftreten.

was soll ich am besten machen

von katrin am 26.05.2004, 19:20 Uhr

 

Antwort auf:

Hühnereiallergie

Es gibt viele Untersuchungen dazu, dass bei nach der MMR-Impfung bei Hühnereiallergie keine erhöhtes Risiko besteht mit Schockreaktion zu reagieren.
Sie können entweder eine kleine Vortestung (kleine Menge in den Unterarm intracutan spritzen)machen oder einen Impfstoff aus der Schweiz (hühnereiweissfrei) benutzen . Dieser heisst MMR-Berna.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 27.05.2004

Antwort auf:

Hühnereiallergie

Hallo Katrin
Auch unsere Tochter hat eine Hühnereiallergie und wurde aus diesem Grund nicht MMR Geimpft,habe aber jetzt von unserer Kinderärztin erfahren,das es in der Schweiz den Impfstoff gibt der nicht auf Hühnereibasis aufgebaut ist.
Wir haben ihr Jetzt bestellt.
dies als kleiner tip
Sabine

von Sabine am 03.07.2004

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.