Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

grüner stuhl

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Liebe Dr. Reibel,

mein Sohn hat seit Monaten grünen Stuhl. Er ißt bzw. trinkt folgendes: Beba1, Kürbis-Reis-Huhn, Grieß-Banane, Sinlac Brei.
Woran kann das liegen? Oft ist der STuhl auch schleimig, riecht sauer oder er hat Durchfall. Zudem gedeiht er schlecht.

Viele Grüße

von Mamale am 28.09.2005, 13:31 Uhr

 

Antwort auf:

grüner stuhl

Sie sollten mit dem Kinderarzt sprechen und evtl. eine Stuhluntersuchung durchführen lassen. Auf jeden Fall muss er die Gedeihstörung abklären.
Manchmal kann auch Beba 1 zu Verfärbungen im Stuhl führen.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 28.09.2005

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.