Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Globulis

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,
ich bin jetzt vor kurzem bei einer Kinderärztin, die meinen Sohn mit Globulis gegen seine Neurodermitis behandelt. Sie hat mir auch gesagt, dass wenn diese anschlagen würden er seine sämtlichen Nahrungsmittelallergien verlieren würde, weil sein Körper wieder im Einklang wäre.

Das ganze klingt zu schön um wahr zu sein.

In einem hat sie aber jetzt schon recht - seine Haut hat sich tatsächlich sehr verbessert seit dem.

Gruß Sonja

von sonja-7 am 29.10.2003, 16:58 Uhr

 

Antwort auf:

Globulis

Liebe Sonja, das freut mich sehr!
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 29.10.2003

Antwort auf:

Globulis

Super! Habe schon deine Beiträge vermisst!! Weiterhin Erfolg!

von Renate am 29.10.2003

Antwort auf:

Globulis

hallo,

mein sohn, 14 monate wird seit ca. 6 mon. auch mit globulis behandelt
das kügelchen gegen zu festen stuhlgang und erbrechen half direkt
aber gegen seine neurodermitis hat der homöopath wohl noch nicht das richtige gefunden
ich bin schier am verzweifeln wenn er wieder so schlimm aussieht
welche globuli haben denn bei euch geholfen?
grüsse, steffi

von pinkefin am 14.11.2003

Antwort auf:

Globulis

Ich habe auch schon alles mögliche ausprobiert und unternehme zur Zeit gar nichts.( Außer cremen ) Das scheint allerdings auch nicht des Rätsels Lösung zu sein. Deßhalb interessieren mich die Globulis. Was sind das für welche? Und wie schnell haben sie geholfen?

Liebe Grüße Susanne

von susanne am 15.02.2004

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.