Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

gewöhnl. Ausschlag oder anzeichein auf Neurodermitis ?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

unser Tocher ist schon im 7. Monat und hat zum Glück keine gesundheitliche bedenken. Auch was Nahrungsmittel angeht ißt sie so ziemlich alle Babynahrungen.

Allerdings hat sie seit 2 Wochen unter dem rechten Auge einen kleinen ,rötlichen' Ausschlag mit kleinen pickeln bzw. kleine bläschen drauf.

Nun wollte ich fragen was das sein kann und ob es sich von selbst wieder heilt ?
kann es sich um Neurodermitis handeln ? Aber das ist auch die einzige Stelle und sonst ist nirgends was zu sehen.
Nach 2 Wochen ist es immer noch da und die nächste Untersuchung ist erst am 5.5.

Sema

von Sema am 24.04.2002, 14:24 Uhr

 

Antwort auf:

gewöhnl. Ausschlag oder anzeichein auf Neurodermitis ?

Liebe Sema,
.beurteilen kann ich es nicht, da ich es nicht sehe,aber es hört sich überhaupt nicht nach ND an. Wahrscheinlich verschwindet es von alleine .
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 25.04.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.