Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

ernaehrung ab 1. lebensjahr

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

hallo dr. reibel,
mein sohn ist 1 jahr alt und ich wuesster gerne ob sein ernaehrungsplan ausreichend ist.
8:00 griesbrei
11:30 gemuese mit und ohne fleisch,obst als nachtisch
16:00 getreide obstbrei

19:00 1 brot mit kalbsleberwurst oder butter, danach 3er folgemilch230ml

ist dies ok?ab wann kann ich joghurt geben?und kann ich die 3er milch mit vollmilch austauschen?

vielen dank im voraus

von baby03 am 27.10.2004, 09:02 Uhr

 

Antwort auf:

ernaehrung ab 1. lebensjahr

Ab dem 1. Lebensjahr können Kinder, die keine Nahrungsmittelallergie haben am Tisch mitessen. Also jetzt Joghurt und Kuhmilch, voricht weiter bei Fisch und Nüssen.
Ihr Sohn wird abwechslungsreich ernährt.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 27.10.2004

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.