Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Ernaehrung AB einem Jahr

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Guten Morgen,

meine Tochter Savannah wird am Sonntag ein Jahr alt. Im ersten Lebensjahr war ich sehr vorsichtig mit der Ernaehrung, da ich selbst Heuschnupfen habe und als Kind auch atopisches Ekzem hatte. Mein Mann hat keine Allergien.

Ich habe sie 6 Monate voll gestillt und dann noch weiter (neben der Beikost) bis sie knapp 11 Monate alt war, seitdem bekommt sie Folgemilch.

Meine Frage ist, kann sie direkt ab ihrem ersten Geburtstag normale Kuhmilch bekommen, oder ist es besser, damit vorsichtshalber noch ein paar Monate zu warten?

Und wie ist es mit Eiern- nach meiner Information sollte man Huehnerei fruehestens mit 18 Monaten geben, gilt das auch, wenn es "verarbeitet" ist, also z.B. in einem Kuchen? Ich wuerde ihr gerne einen Kuchen fuer ihren Geburtstag backen, weiss aber nicht, ob das gleich zuviel an "neuen" Nahrungsmitteln ist (da ja in den meisten rezepten sowohl Kuhmilch/Quark als auch Ei vorkommt).

Sie hat im ersten Lebensjahr auf kein Nahrungsmittel allergisch reagiert.

Danke und liebe Gruesse,
Katja & Savannah

von Katja am 19.01.2005, 10:00 Uhr

 

Antwort auf:

Ernaehrung AB einem Jahr

Da sie auf kein Nahrungsmittel reagiert hat und die allergische Neigung deutlich abnimmt bzgl. Nahrungsmittel nach dem 1. Jahr dürfen bis auf Fisch und Nüsse alle Nahrungsmittel gegeben werden.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 19.01.2005

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.