Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Erdbeer-Allerige ????

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,

ich war heute mit meiner Tochter (13J.)Erdbeeren pflücken; schon beim pflücken meinte sie, dass es ihr an den Armen juckt!

Und nach einer halben Stunde etwa, hatte sie die ganzen Unterarme voll mit Pickeln, die ganz rot waren und schrecklich juckten und brannten.......(sahen aus wie so kleine ,2-3mm große Quaddeln)!!

Wir haben dann gleich mal die Arme gründlich unter kaltem Wasser gewaschen und eingecremt; damit ging es dann etwas besser.

Mittlerweile (so nach 3-4 Stunden) sidn die Pickelchen fast weg; aber was war das ???
Ich meine, ist das womöglich eine Allergie???

Denn Erdbeeren essen kann sie ohne Probleme.......wenn ich mich recht erinnere, hatte sie das schonmal nachdem sie bei Oma im garten eine Kiwipflanze beschnitten hat.....

Vielen Dank und einen schönen Abend noch;
Gruß

von silke am 16.06.2005, 19:14 Uhr

 

Antwort auf:

Erdbeer-Allerige ????

Voele Kinder reagieren auf diese haarigen Blättchen so. Das ist keine echte Allergie-
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 16.06.2005

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.