Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Empfindliche Haut

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo Frau Dr. Reibel,

mein Sohn (20 Wochen) hat sehr empfindliche Haut. Bisher habe ich ihn nur in klarem Wasser gebadet. Da er aber trockene Haut bekommen hat, hat die Kinderärztin ein Ölbad empfohlen. Vom Lavera Ölbad hat er allerdings Pickelchen bekommen. Was kann ich tun? Sollte ich ihn danach besser noch mit klarem Wasser abwaschen oder ein anderes Ölbad nehmen? Welches ist geeignet?

Herzliche Grüße

Milena mit Justus

von Milena am 23.10.2002, 23:10 Uhr

 

Antwort auf:

Empfindliche Haut

Liebe Milena,
als Badezusatz wird meist ein Ölbad aus Sojaextrakten von Hermal empfohlen. Dies dringt gut in die Poren ein. Allerdings nur in den letzten 5 Minuten des Bades verwenden, Dann sind die Poren vom Baden schön offen und aufnahmebereit.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 24.10.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.