Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Dr.Reibel

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Guten Tag Dr.Reibel!
Mein Sohn ist fast 6 Monate alt,ich bin noch am Stillen aber schon seid dem 4 Monat bekommt Er Mittags Glaschen mit Gemuse.Und seid ca.3 Wochen Gemuse mit Fleisch,ich war letzte Woche bei Hautarzt und Sie sagt das mein Sohn ND hat.Kann es sein das ich zu fruh mit Fleisch angefangen habe und deschalb hat mein Sohn diese Allergii oder von was kann es noch kommen?Danke in voraus fur Ihre antwort. Ania

von Ania am 10.04.2002, 15:19 Uhr

 

Antwort auf:

Dr.Reibel

Liebe Anja,
der Hauptgrund für die Allergie ist das Erbgut. Hier wird die allergische Fähigkeit weitergegeben, nicht durch die Fleischgabe.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 12.04.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.