Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Buchempfehlung für allergiegef. Kinder

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,

können Sie mir vielleicht ein gutesBuch zur Ernährung von Babysund Kleinkindern empfehlen? Wichtig ist, das es für allergiegefährdete Kinder geeignet ist.

Danke!!!

von Nina am 05.03.2003, 15:09 Uhr

 

Antwort auf:

Buchempfehlung für allergiegef. Kinder

Schreibe Ihnen die Empfehlungen heute Abend!
Ein gute Broschüre ist vom Forschungsinstitut Dortnund für allergiegefährdete Kinder.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 06.03.2003

Antwort auf:

Buchempfehlung für allergiegef. Kinder

Also empfehlenswert eine kliene Broschüre:
Lebensmittelallergie, Neurodermitis
Was darf mein Kind essen?
zu bestellen über: aid infodienst e,V
Friedich ebert Strasse 3
53177 Bonn
kostet 2,50Euro

oder
Empfehung für die Ernährung von Säuglingen und Kindern mit Lebensmittelallergie
vom Forschungsinstitut für Kinderernährung
FKE
baumschulenweg 1
59348 Lüdenscheid
T:0231 714021
kostet 2 Euro

Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 10.03.2003

Antwort auf:

Buchempfehlung für allergiegef. Kinder

unbedingt zu empfehlen, obwohl ausverkauft, gibt es das noch in Stadtbüchereien: Prof. Doris Rapp, "Ist das Ihr Kind?"
Alles Gute!!

von margherita am 04.05.2012

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.