Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Beikost

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Meine Tochter (6 1/2 Monate) ist neurodermitisgefährdet.

Ich habe nach Vollendung des 6. Monats Pastinake gegeben und eine Woche später Kartoffel dazugemischt. Daraufhin bekam sie Pickelchen hinterm Ohr und kratzte wie wild.

Also habe ich die Kartoffel weggelassen. Dies half aber nicht wirklich.
Nun habe ich komplett auf Kürbis umgestellt und auch wieder die Kartoffel dazugenommen. Sie juckt sich wieder, aber nicht so schlimm wie bei der Pastinake.

Wie kann man am besten die Kartoffel ersetzen? Worauf muß man achten?
Wie lange dauert die Unverträglichkeit an?

Eine Freundin gab mir den Rat, als nächste Mahlzeit abends eine Portion Sinlac zu füttern. Reicht das aus, um den Milch-Getreide-Brei zu ersetzen?

Außerdem ißt mein Kind nur ganz wenig und trinkt danach immer genüßlich die Milch aus der Brust.
Wie kann ich den Appetit auf Brei wecken(schließlich soll ja das Ziel das Ersetzen der Brustmahlzeit sein)?

Vielen Dank!

von Biene am 16.02.2005, 11:10 Uhr

 

Antwort auf:

Beikost

Sinlac ist eine gute Idee und Alternative. Es hilft nur Geduld und die Brust langsam reduzieren, es ist ja erst ein 6 Monate altes Kind.
Statt Kartoffel kann Süsskartoffel versucht werden.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 16.02.2005

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.