Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Beikost bei allergiegefährdetem Kind?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Liebe Frau Dr. Reibel,

mein Neffe ist nun etwas über 6 Monate alt und wurde als allergiegefährdet eingestuft. Er wurde bisher mit HA-Flaschennahrung ernährt. Nun möchten wir auf Beikost umstellen und haben hierfür die mit A (geringes Allergierisiko) gekennzeichneten Gläschen ab dem 4. Monat genommen. Leider hat er bis jetzt auf alle Gläschen reagiert, indem er kleine rote Pickelchen und sehr rote Bäckchen nach ca. 1-2 Tagen bekam. Setzten wir die Gläschenkost wieder ab, verschwanden die Symptome nach 1-2 Tagen wieder. Wir haben bis jetzt mehrere Sorten ausprobiert, z.B. Frühkarotten, Karotten mit Kartoffeln, Kürbis,..., aber er hat auf alle mit den gleichen Symptomen reagiert.

Nun meine Frage: Was können wir bedenkenlos füttern?

Vielen Dank!

LG Natalie

von Lovely am 08.05.2002, 09:03 Uhr

 

Antwort auf:

Beikost bei allergiegefährdetem Kind?

Ich würde auf jeden Fall nur einzelne Nahrungsmittel am Anfang nehmen, wie zum Beispil Kürbis, Pastinaken, oder Fenchel. Da die Gläschen meist Mischprodukte sind, sollten Sie davon Abstand nehmen, denn Sie wissen dann nie, was die Ursache war. Nochmal von vorne anfangen und dann erts ganz langsam (1 Nahrungsmittel/Woche) steigern. Als hypoallergen gelten auch Reisflocken und Sinlac-Brei.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 09.05.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.