Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Angst vor Allergien

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

meine kleine ist nun 4 monate alt und mein partner und ich haben beide allergien. die kleine ist bisher noch nicht geimpft weil ich angst davor habe dass sie genau nach den Impfungen allergien bekommen könnte...wie beurteilen sie das ....kann man heute davon ausgehen dass die Imfpungen die Ursache für das auslösen der Allergien ist

von pimpoli am 07.01.2004, 20:40 Uhr

 

Antwort auf:

Angst vor Allergien

Der allergrösste Faktor bei der Entstehung von Allergien ist die genetisch Belastung. Dies hat ihr Kind natürlich bekommen.
Aber Allergien sind immer multifaktoriell, das heisst, es sind viele Faktoren verantwortlich.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 07.01.2004

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.