Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Allergiegefahr? - Beikost

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Mein Mann und ich haben Heuschnupfen. Gilt unsere Tochter (4 Monate alt) deshalb auch als allergiegefährdet, was die Einführung von Beikost anbelangt, oder wäre das nur der Fall, wenn bei den Eltern Lebensmittelallergien oder Neurodermitis vorliegt?
Ich möchte sie auf jeden Fall mindestens 6 Monate voll stillen, mache mir aber langsam Gedanken über die Einführung von Beikost:
- Genügt es, wenn ich mich beim Gemüse nach den normalerweise empfohlenen Sorten richte und die Lebensmittelauswahl immer mit Abstand erweitere?
- Kann ich den Milch-Getreide-Brei mit Vollmilch zubereiten oder sollte ich hier besser HA-Produkte verwenden?
- Falls ich Vollmilch vermeiden muss, kaufe ich dann HA-Brei zum anrühren oder bereite ich den Brei besser selbst aus HA-Milch und Getreideflocken oder Grieß zu?

von Claudia am 05.03.2003, 14:26 Uhr

 

Antwort auf:

Allergiegefahr? - Beikost

Liebe Claudia,
ich würde 6 Monate stillen und dann (wenn keine Symptome vorliegen)
mit HA-Nahrung weitermachen. Beikosteinführung als Gemüse , z.B. Kürbis, Karotte, Pastinake, Fenchel...Dann Fleisch und als Getreide nur Reis oder Hirse und nicht glutenhaltige Nahrungsmittel (Gerste, Weizen, Roggen,...)
Ihr Kind gilt als allergiegefährdet.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 06.03.2003

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.