Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Allergiegefährdung?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,
ich würde gerne wissen, ob mein Sohn allergiegefährdet ist und was ich bezüglich der Ernährung beachten muss. Ich selber reagiere empfindlich auf Zitrusfrüchte (d.h., dass ich nach 3 oder mehr Gläsern Orangensaft leicht wund werde) und bin etwas allergisch gegen Pflaster. Mein Mann hat eine ganz leichte Sonnenallergie, d.h. wenn er das erste Mal richtig Sonne abgekommt, hat er schon mal einige Pöckchen, die aber nach einem Tag wieder verschwinden.
Mein Sohn ist 7 Monate alt, wird noch 3mal täglich gestillt, bekommt mittags Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (auch nur ein neues Lebensmittel pro Woche) und abens einen Brei aus HA-Milch mit Reisflocken.
Wie wichtig ist es in unserem Fall zum Beispiel, Gluten zu meiden? Und muss es unbedingt HA-Milch sein, oder kann man auch normale Säuglingsmilch geben?

Viele liebe Grüße, Alexandra

von Alexandra am 16.07.2003, 22:52 Uhr

 

Antwort auf:

Allergiegefährdung?

Liebe Alexandra, die allergiegefährdung ist sehr gering bei Ihrem Kind.
Sie brauchen jetzt keine HA-Nahrung mehr geben, denn strenggenommen ist das erste halbe Jahr am Wichtigsten.
Gluten würde ich allerdings noch bis zum 11. Monat weglassn.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 17.07.2003

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.