Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Allergie vom Milupa-Brei ?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo.

Mein Kleiner ist jetzt fast 8 Monate alt und wurde bis vor 4 Wochen gestillt. Mittags füttere ich Kartotten, Gemüse etc. das verträgt er super gut. Ich habe ihm jetzt 3 x von Milupa - entweder Milchbrei oder Griesbrei gefüttert. Er bekommt innerhalb von ein paar Minuten rote Flecken im Gesicht, um den Mund herum und die Augen werden vom Jucken ganz rot. Was kann das sein ?
Danke, für Antworten

von Micha am 04.06.2003, 20:16 Uhr

 

Antwort auf:

Allergie vom Milupa-Brei ?

Das kann dre Anfang einer Kuhmilchallergiesein. Sie sollten mit Ihrem Kinderarzt sprechen und erstmal Kuhmilchhaltige Breie nicht mehr verwenden.
Alternativen könnten Sojamilch oder Stark aufgespaltene Säuglingsnahrungen sein.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 05.06.2003

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.