Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Allergie auf Schafwolle und Zitrusfrüchte

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Sehr geehrte Fr. Dr.!

Mein Sohn (20 Monate) hat an den Ärmchen und auf den Wangen einen leichten, nicht juckenden Hautausschlag.

Ich habe ihn bereits austesten lassen und es stellte sich heraus, daß er auf Schafwolle und Zitrusfrüchte allergisch reagiert.

Daraufhin haben wir alle derartigen Sachen aus der Wohnung entfernt (sogar Teppich herausgerissen!) und ich achte genau darauf, daß in seinem Essen keine Zitrusfrüchte sind (nicht sehr einfach, da Zitronensäure fast überall drinnen ist).

Sein Ausschlag ist zwar besser geworden, jedoch noch immer nicht (bereits 5 Monate her, seit des Tests) komplett verschwunden, bzw. zeitweise (z. B. nach Impfungen) sogar wieder schlechter geworden.

Jetzt meine Fragen dazu:

Wie lange kann das dauern, bis der Ausschlag komplett verschwindet?

Welche weiteren Maßnahmen kann ich treffen?

Wie soll ich die Haut pflegen? (Es juckt nicht und es näßt auch nicht - nur kleine rote Pünktchen sichtbar)

Ist eine Bioresonanz sinnvoll?

Danke für die Antwort

Elke mit Manuel

von manuelschatzi am 27.02.2002, 21:58 Uhr

 

Antwort auf:

Allergie auf Schafwolle und Zitrusfrüchte

Liebe Elke,
ich weiss leider auch nicht wie lange das dauern wird. Ich kenne das Verfahren der Bioresonanz, habe aber in Studien sehr unterschiedliche Ergebnisse gelesen.
Wenn die Haut sonst nicht trocken ist und ihn die Pickelchen nicht stören (jucken, nässen ) würde ich nur normale Pflege machen.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 28.02.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.