Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Allergie? - Früchte aber welche?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,

ich hab da ein Problem. Bei meinem Sohn, wurde gestern 3 Jahre alt wurde eine Nahrungsmittelunverträglichkeit festgestellt. Diese äußert sich in einem Ausschlag (in den Armbeugen, leicht auf Rücken und Bauch sowie Oberschenkel). Die Ärztin hat mir nun gesagt ich solle alle Zitrusfrüchte sowie Steinobst und Weintrauben weglassen. Auch Säfte, Marmelade und Joghurt mit diesen Früchten. Was ich aber nun nicht weiß, was darf er denn essen? Ist Gemüse auch dabei das er nicht darf? Wie steht es denn mit Gummibärchen und Süssigkeiten ect.? Kann ich ihm gekochtes Obst der eigentlich "verbotenen Früchte" geben? Bis vor kurzem hat er alles gegessen und auch vertragen. Gibt es entsprechende Literatur? Danke schon mal für die Antwort.

Viele Grüße
Sylvia Weinmann

von Sylvia99 am 20.02.2002, 20:49 Uhr

 

Antwort auf:

Allergie? - Früchte aber welche?

Liebe Sylvia,
ich weiss nicht wie ihre Ärztin die Allergien getestet hat.
Generell ist der hohe Fruchtsäuregehalt in Südfrüchten nicht gut bei ND oder ähnlichen Hauterscheinungen. Meiner Meinung nach könnten sie aber einheimische Obstsorten sowie Bananen füttern.
Ich denke,sie sollten mit ihrer Ärztin besprechen, was denn gefüttert werden soll, ich kenne diese Art von Diät nicht.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 21.02.2002

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.