Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von RR am 20.09.2007, 15:31 Uhr

wie lernt er seinen Zorn gemäßigter auszudrücken

Hallo
mein Sohn wird im Nov. 4. Aus der Trotzphase ist er draussen (halleluja) aber wenn er aus irgendeinem Grund zornig wird dann schlägt er um sich, tritt u. wirft mit allem was er gerade in die Hand bekommen kann.

Solche Situationen waren z. B. diese Woche, wir waren auf dem Spielplatz - er will mit Kastanien Boccia spielen. Zwischendrin läuft er zu mir u. holt sich Spielsachen aus dem Kiwa. Die Kastanien liegen unbeachtet auf der Boccia-Bahn. In der Zeit kommt ne Schulklasse mit ihrem Lehrer die dort nebenan Sport machen. Die schnappen sich die Kastanien u. weg sind sie. Mein Sohn (verständlicherweise) sauer. Aber ich hab gesagt die Kastanien die hier vom Baum fallen gehören eben allen Kindern die kommen, hättest du gerade mit gespielt hätten sie sie dir wahrscheinlich nicht gerade so weggenommen, aber so, woher sollen die wissen dass du sie noch brauchst.....

Heute - auch auf dem Spielplatz - kommt er auf die Idee er möchte auf der langen Bank die dort steht (ohne Rückenlehne) Bobbycar fahren. Ich habs ihm verboten, viel zu gefährlich. Er wieder zornig, haut (ich halt die Hand fest) u. probiert zu treten u. schmeisst mir dann welke Blätter aus Zorn ins Haar...... uahhhh......

Wie kann ich ihm beibringen seinen Zorn "anders" auszudrücken?

viele Grüße

 
2 Antworten:

so aus dem Bauch heraus

Antwort von AyLe am 20.09.2007, 23:18 Uhr

würde ich sagen, lass ihn zunächst einmal los und lass ihn wütend sein. Ich denke nicht, dass man jemandem beibringen kann, wie er den Zorn ausleben sollte, sondern vielmehr in Worte fassen.

Vorschlagen kannst Du ihm vllt. eine bestimmte Sache zu nehmen und zu werfen in diesen Momenten. Oder eine rote Karte zu malen, die er hochhalten kann - auch als Signal für andere ihm nicht zu nahe zu kommen. Irgendwie ist es doch schwierig Wut verträglich zu kanalisieren, findest Du nicht auch? Was soll er denn machen? Bis hundert zählen und dann sagen: Ich bin gaaaaaaaaanz ruhig ??

Du siehst/ liest, auch ich bin mir da gar nicht so schlüssig, daher belasse ich es bei den Versuchen.

LG, AyLe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie lernt er seinen Zorn

Antwort von Eleanamami am 21.09.2007, 20:58 Uhr

Es gibt ein schönes Buch " Anna und die Wut"
http://www.amazon.de/Anna-die-Wut-Christine-N%C3%B6stlinger/dp/3224111054/ref=ed_oe_h/303-4566808-5390632?ie=UTF8&qid=1190400885&sr=1-9

Ich habe es mit wütenden Kindern schon oft besprochen.....

LG Astrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.