Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sprotte am 25.08.2007, 13:30 Uhr

Wann mit Töpfen anfangen?

Hallöchen,

bei meinen 2 Töchtern war der Topf nur ein kleines Zwischenspiel. Die Große saß anfangs mit Kleidung auf dem Töpfchen, sie fing an, da war sie 14 Monate. Sie wollte es von sich aus. Als das erste Mal ein kleines Geschäft in den Topf ging, war die Freude groß. Sie ist immer alleine zum Töpfchen und hat sich draufgesetzt. Mal mit, mal ohne Kleidung und Windel. Nach ein paar Monaten wollte sie dann, wie wir Erwachsenen auf die Toilette. Sie war mit 2,5 Jahren trocken.

Unsere Kleinste fängt jetzt auch schon an. Aber ich merke, ihr behagt das Töpfchen nicht. Sie möchte auch nicht auf die Toilette, da hat sie noch Schiss (((c; Ich lasse sie.

Achte auf dein Kind, was es dir signalisiert. Unterstütze es, wenn es aufs Töpfchen will. Möchte es nicht, dann eben später.

Viel Erfolg und lg.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.