Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Frosch am 05.07.2006, 14:55 Uhr

Suche Bücher über Entw. von Kindern (Trotz etc.)

Hallo!

Ich bin nun so weit, daß ich mal ein paar Bücher lesen möchte, um meinen Sohn (3J8M) besser zu VERSTEHEN.
Bücher über Trotz, Loslösung, Jähzorn etc... Viele hier kennen das ja selber.

Aber bitte keinen Ratgeber, sondern Bücher, die einem kleine Kinder in diesem Alter verständlich erklären. Warum Trotz, warum regressives Verhalten, warum Heulkrämpfe, etc.

Wäre ECHT dankbar!

LG Antje
(Mutter von Dr. Jekyll und Mr. Hyde)

 
8 Antworten:

Re: Suche Bücher über Entw. von Kindern (Trotz etc.)

Antwort von SusanneZ am 05.07.2006, 15:07 Uhr

Sehr schönes Buch, was dir noch lange eine Hilfe sein wird - nämlich bis er 16 ist:

Das KinderBuch - Wie kleine Menschen groß werden von Anna Wahlgren

Die Autorin beschreibt jedes Lebensjahr eines Kindes und betrachtet dabei die Sicht des Kindes samt Lösungsansatz für Probleme ;-)

zur Autorin:
"Anna Wahlgren ist Mutter von neun Kindern und Schwedens populärste Kinderexpertin. Mehr als 20 Jahre hat sie für Ihre Kinder gesorgt und so weiß sie fast alles über die alltäglichen Probleme, die beim Zusammenleben mit Kindern entstehen. Vor allem aber kennt sie die unermessliche Freude, die Kinder uns machen."

Das Buch ist dementsprechend auch nicht im Expertenstil geschrieben. Ich persönlich finde es interessant und du wirst dein Kind mit anderen, evtl. liebevolleren Augen sehen - aus Verständnis.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ernsthaft?!?

Antwort von Frosch am 05.07.2006, 16:46 Uhr

Lies das bitte mal durch:

http://www.annawahlgren.com/english/durchschlaf-kur.htm





Trotz allem Danke, aber dieses Buch ist megaveraltet. Außerdem meint die Autorin, daß Rauchen/Trinken in der SS nicht schädlich ist. Breieinführung bei Entwicklungsverzögerung ungefähr mit 3 Monaten! Und wenn das Baby den Brei nicht schlucken kann, muss der Löffel mehrmals wieder reingeschoben werden. Ebenso das leidige Thema Durchschlafen (ich habe bei einer Bekannten den Anfang gelesen, und fand es SEHR entsetzlich)
etc.

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

gerne gebe ich dir die Liste der bisher

Antwort von wassermann63 am 05.07.2006, 17:02 Uhr

von mir im Schnellverfahren "reingezogenen" Bücher durch:

alle von Steve Biddulph - sehr amüsant zu lesen, geht aber nicht wirklich auf Problemfälle ein. Praktisch beschreibt er, wie es geht, wenn man es von Anfang an gut und richtig machen will ;-)

smart love: da geht's schon eher um die Sache. Bin noch nicht ganz durch, habe aber schon sehr interessante Ansätze herauspicken können

Jedes Kind kann Regeln lernen: sehr interessant, aber wegen meines Sturkopfes ist es nicht richtig zu mir durchgedrungen. Müsste ich vielleicht nochmal lesen (denn die Regeleinhaltungen sollten möglichst bei mir selber erst mal anfangen :-(

Wenn Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel: habe ich gelesen, kann mich aber an keine Aha-Erlebnisse erinnern (außer irgendwelchen Horrorgeschichten). Dürfte also nicht so der Renner gewesen sein.

Kindererziehung von A - Z: kannst du getrost vergessen.

Das wirklich echte Aha-Erlebnis hatte ich aber jetzt durch ein posting von Mama Heike, in dem es um "die Führung behalten" ging. Außerdem stehen unter dem continuum-link zum Teil wirklichkeitsfremde, zum Teil aber auch sehr praktikable Theorien und Fallgeschichten.

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Suche Bücher über Entw. von Kindern (Trotz etc.)

Antwort von Minimaus2 am 05.07.2006, 21:10 Uhr

Hallo,

falls Du "Das kompetente Kind" von Jesper Juul noch nicht hast, kann ich es wärmstens empfehlen. Es beinhaltet beides: Das Verhalten des Kindes verstehen, aber auch konkrete Tips, wie man eigentlich ganz wunderbar zusammenleben kann....

Habe es momentan verliehen, sollte aber dringend mal wieder darin lesen. Bei uns ist es zur Zeit auch nicht immer einfach.... ;-)

Habe viel gelesen, aber dieses Buch ist das Einzigste, dass ich uneingeschränkt empfehlen kann.

Liebe Grüße.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Suche Bücher über Entw. von Kindern (Trotz etc.)

Antwort von SaMoMa am 05.07.2006, 23:36 Uhr

Schließe mich Minimaus2 völlig an.

"Das kompetente Kind" ist das beste Buch. Hat uns super geholfen. Wichtig ist, dass die Erwachsenen bereit sind, sich zu ändern. Wer die Ursache für "Fehlverhalten" bei den Kindern sucht, für den ist das Buch nichts.

Alles Gute für euch.

Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Babyjahre und Kinderjahre von Remo Largo

Antwort von tinai am 06.07.2006, 10:09 Uhr

Sehr einfühlsam, macht immer wieder auf Individualität der Kinder aufmerksam, gibt aber "Entwicklungsfenster" an. Gut verständlich und auch gut, um einfach mal ein bestimmtes Thema nachzulessen.

Wahlgren ist grauenvoll.

Biddulph ist ganz nett, aber für mich war es nichts, weil er doch sehr einseitig schreibt.

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das fand ich auch gut oT aber lG D.

Antwort von karamell am 06.07.2006, 11:19 Uhr

flkjjfkjl

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

DANKE für Eure Tips!

Antwort von Frosch am 06.07.2006, 11:58 Uhr

Habe vorhin ein paar Bücher bei Amazon bestellt!

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.