Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mama99 am 25.10.2006, 13:35 Uhr

Sauber werden!!!

Hallo
habe im moment das Problem das meinSohn (wird im März 3)nicht aufs Töpfchen mag sondern ganz stur immer nach seiner Windel schreit!!
Gestern hat er sich neben das Töpfchen auf einen Stuhl gesetzt und drauf gemacht!!
Zwischendurch ist er gerne aufs Töpfchen gegangen aber von heute auf morgen will er icht mehr!!
Er hat sich auch manchmal über die große Toilette heben lassen das machte ihm sogar Spass!
Ich weiß nicht was ich noch machen soll, sollte ich es mal mit so einem Stühlchen mit eingebautem Töpfchen versuchen???
Auf das normale will er auf jeden Fall nicht!!
Danke
Mama99

 
4 Antworten:

Re: Sauber werden!!!

Antwort von ny152 am 25.10.2006, 13:37 Uhr

wenn er nicht will, dann ist er noch nicht so weit. also lass ihn.

töpfchentraining braucht kein kind der welt.

er wird dir signalisieren, wenn er soweit ist. mein sohn war mit 2 3/4 innerhalb von zwei tagen sauber. ohne stress, ohne druck.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sauber werden!!!

Antwort von mathildas_mama am 25.10.2006, 17:00 Uhr

Wir hatten das gesamte Equipment, was man sich vorstellen kann - einfahc alles. Es hat nichts genützt.
Unsere Tochter hatte immer Angst vor der eigenen Courage. Mit Händen und Füßen hat sie sich gesträubt, dann habe ich ihr mal so´ne Leiter gekauft, weil sie immer selbständig sein will. Hat sie toll angenomnmen, prompt gab´s ein kleines Mißgeschick - und wieder: panische Angst.

Sie ist mit 3,5 mit Windel in den KiGa gegangen, und erst die einfühlsamen Erzieherinnen dort und die Toiletten in kindgerechter Größe dort haben ihr die Angst nehmen können.

Kauf den Stuhl, gibt´s ja manchmal günstig auf Flohmärkten. Aber - ob es was bringt???? (Unseren habe ich gerade bei ebay vertickt ;).)

LG Elke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kinder sind aus Fleisch und Blut und nicht programmierbar!

Antwort von mama20 am 25.10.2006, 17:49 Uhr

Kennst du den Spruch:"Kinder brauchen Zeit"?Da ist was wahres dran.Auch wenn sie mal auf die Toilette ging,lass ihrZeit.Unsere Tochter ist 3 1/2 und geht erst seit 24. September trocken.Na ja,beim größeren "Geschäft" muss man sie aufs Klo tragen,da sie das noch in die Hose macht.Aber ab und zu macht sie auch Pipi in die Hose.Kommt aber selten vor.Lass ihr die Zeit die sie braucht.Im Kiga hat die Erzieherin vorgeschlagen zu helfen,dass sie dort auch keine Pampers mehr an hat.Am Anfang haben wir nämlich noch eine angezogen.Sie get auch schön immer mit und sagt wann sie muss.

Gruß

Steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mama20

Antwort von Mama99 am 26.10.2006, 10:38 Uhr

"SIE ist ein ER *g*"

Ich werde jetzt mal den Stuhl holen dann mal sehen was er macht wenn er nicht will dann nicht :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.