Forum Kigakids Ist mein Kind reif für die Schule?
Rund um die Erziehung Rund um die Erziehung
Geschrieben von mama-nika am 02.09.2017, 10:17 Uhr zurück

Re: Hysterisch schreiender Trotzknopf

Hallo

Puh, das liest sich sehr anstrengend.
Er bekommt aber mit seinen Auftritten genau das, was er will: Aufmerksamkeit.
Du gehst mit ihm aus dem Brillengeschäft, läufst ihm hinterher, wenn er überall alles runterzieht... Und schon ist die Welt für ihn ein bisschen weniger langweilig.

Ich weiß selbst wie schwer es ist 3Kindern und allem drum herum gerecht zu werden, aber vielleicht findest du etwas, womit sich alle 3 UND DU eine Weile beschäftigen können? Ganz intensiv, mit viel positiver Aufmerksamkeit und ohne Schimpfen.
Vielleicht Tanzen? Im Wohnzimmer mit lauter Musik und vielen Faxen?

Mir kam zuerst Salzteig in den Sinn, aber da ist viiiiieeel Potential für Trotzköpfe um nach Aufmerksamkeit zu verlangen mit Werfen und Möbel einsauen.

Worum geht es ihm denn z.B. bei Trotz auf dem Spielplatz? Weshalb kreischt er? Wie ist es zuhause? In welchen Situationen?

LG

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Rund um die Erziehung
Mobile Ansicht