Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von zweizwerge am 13.10.2022, 16:42 Uhr

Geld

huhu,

ich würde allerdings verlangen, dass sie 2x 7,50 vom Taschengeld bezahlt, einmal für Kunst, und einmal für Dich, weil sie es zweimal abgezweigt hat.

Taschengeld hingegen ist dafür da, dass sie lernt, damit umzugehen, und wenn sie Süßigkeiten kaufen will, dann hat sie halt nichts für ihr Hobby. Ihre Ahl. Und wenn sie die Freunde mit einlädt, ist es wenigstens für sie nicht so ungesund. Da würde ich höchstens gaanz vorsichtig mal reinhören, ob das freiwillig ist und auch mal was zurückkommt.

Wieviel Taschengeld bekommt sie denn, dass sie 5-10EUR pro Tag ausgeben kann? Ist das vielleicht zu viel? Meine 10jährigen würden damit nicht sehr weit kommen, eher so 2 Tage ;-).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Geld - Lucky7 07.10.22, 19:02
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.