Christiane Schuster

alleine Schlafen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo, mal sehen ob ich hier richtig bin. Ab wann sollte ein Baby lernen alleine einzuschlafen und wie gehe ich das richtig an? Meiner ist nun 8 Monate und hat zur Zeit sehr mit sich zu kämpfen (verarbeitet wohl viel zur Zeit) um überhaupt einzuschlafen. Wäre das überhaupt der richtige Zeitpunkt...Jetzt schläft er halt abwechselnd bei mir oder bei seinem Vater im Arm mit Schnuller und Kuscheltier ein.Dankeschön im Voraus...

von MikaBen am 26.02.2008, 14:44 Uhr

 

Antwort:

alleine Schlafen

Hallo Ratsuchende
Wann ein Baby alleine einzuschlafen lernen sollte, hängt im Wesentlichen von der Zufriedenheit ALLER Familienmitglieder ab.
Führen Sie doch mal gemeinsam mit Ihrem Partner ein stets gleiches Einschlafritual durch, das mit Essen, Wickeln, Streicheln o.Ä. beginnt, bevor Sie Ihren Sohn ins Bett legen, um ihn dort noch eine Weile mit Singen, Streicheln, Spielen,... weiter zu beschäftigen. Nach ca. 10 Min. bieten Sie ihm ein nach Ihnen duftendes Schnuffeltuch und evtl. auch noch ein Kuscheltier an und ziehen Sie eine Spieluhr auf, bzw. stellen Sie sanfte Musik an und ziehen Sie sich mehr und mehr von Ihrem Sohn zurück.
Lassen Sie seine Zimmertür angelehnt, sodaß er Sie und die gewohnten Geräusche auch dann noch wahrnehmen kann, wenn er Sie nicht sieht, sodass er bestimmt bald zufrieden und entspannt und auch alleine einzuschlafen lernt.
Versuchen Sie aber auch, die Ursache herauszufinden, warum er gerade jetzt recht unruhig zu sein scheint: zahnt er evtl.; bahnt sich ein Infekt an oder befindet er sich kurz vor einem weiteren Entwicklungsschritt?
Diese Denkanstöße helfen hoffentlich Ihnen und Damit auch Ihrem Sohn ein wenig weiter.?-

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 26.02.2008

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.