Christiane Schuster

will nicht mehr bei Oma/Opa schlafen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

unsere Tochter 3J4M schlief schon immer alle 4-6 Wochen bei den Großeltern.
Sie war zwar noch nie 100% begeistert, aber wie wir weg waren war alles bestens und sie war gut gelaunt.Hat auch nie geheult beim weggehen.

Am So. war es dann wieder soweit und sie sollte dort schlafen.
Sie war eh mies gelaunt an diesem Tag und nach langem reden und erklären ging es ohne Tränen.

Als Emily dann ins Bett sollte hat das geheule angefangen und sie hat gesagt sie sollen Mama anrufen, ich soll sie abholen.
Sie haben die kleine dann abgelenkt und es klappte Prima.
Oma war der Überzeugung wenn sie mich jetzt anrufen ist das immer so, gebe ich auch recht.

Heute kam sie dann und sie sagte ja, ich schlafe bei oma und opa.
Ich ihr Sachen gepackt und habe sie an unser neuses HAus gebracht wo sie am renovieren sind.
Als es dann ans abfahren ging weigerte sie sich einzusteigen, trotz gut zureden und ich gesagt habe das ich morgen arbeiten muß(als Vorwand).

Also habe ich sie wieder mit nach HAuse genommen.
Ich rede mit ihr acuh drüber das andere Kinder auch bei Oma und Opa schlafen.

An was kann das hängen?

Das seit 1 1/2 Wochen der Ki.ga Ferien hat?
Das sie ne Phase hat?
Das PApa seit 6 Wochen selten zu HAuse ist, da er am renovieren ist?

Wie soll ich vorgehen?
Morgen nochmal probieren, oder gar nichts mehr dazu sagen?
Einfach sie dort schlafen lassen auch wenn sie weint?

Wenn ich nächste Woche wieder arbeiten muß, bleibt ihr nichts anderes übrig!

Lg und danke im Vorraus

von christine lieb. am 12.08.2009, 21:32 Uhr

 

Antwort auf:

will nicht mehr bei Oma/Opa schlafen

Hallo Christine
Vermutlich meinte sie Etwas zu verpassen, wenn sie jetzt zu Oma und Opa fährt. Emily beobachtet, dass Sie und auch der Papa, den sie z.Zt. selten sieht, gemeinsam arbeiten und möchte dann verständlicher Weise bei Ihnen bleiben.
Schaffen Sie einen Anreiz, dass sie gerne zu Oma und Opa fährt. Sie kann evtl. ein Bild vom Haus malen und es als Geschenk abgeben oder sie kann mit den Großeltern überlegen, wie sie ihr Zimmer einrichtet usw.
Begründen Sie Ihrer Tochter, warum Sie arbeiten gehen und informieren Sie darüber, dass von dem Geld, dass Sie verdienen, bestimmt auch Etwas für sie gekauft werden kann.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 13.08.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter will nicht baden!

Unsere Tochter (3 Jahre) hat schon immer Probleme beim Baden gemacht. Aber in letzter Zeit ist es ganz schlimm! Fällt nur das Wort "Badewanne", fängt sie an zu trampeln und zu schreien! Wir haben alles versucht: Ablenkung, Spiel in der Wanne, Wassertiere, Papa oder Mama baden ...

von Athanasia 03.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

2-jähriger will nicht mehr zur Freundin gehen

Hallo Fr. Schuster, ich hoffe Sie können mir einen Tip geben. Meine Freundin und ich kennen uns schon seit ca. 9 Jahren. Aber erst seit der Geburt von unseren zwei Großen (ich habe einen Jungen 2 Jahre 4 Monate alt und sie ein Mädchen 2 Jahre 3 Monate alt), sind wir ...

von Mischka 27.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

....."Zusatz" zum will nicht ins bett............

hallo nochmal ich muß vielleicht noch kurz erwähnen, daß mein Sohn (5 J) allgemein seit einiger Zeit sehr an mir hängt. Auch das war vorher schon lange nicht mehr so extrem! Wenn ich abends weg möchte weint er bitterlich..............ich kann ohne zu tricksen (oma holt ihn ...

von Heki 20.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

will nicht mehr in sein Bett..............

Hallo Fr.Schuster! Mein 5 J Sohn will einfach nicht mehr in sein Bett. Er sagt er träumt da einfach so schlecht, von Geister, Riesen usw. Dabei war das alles ok. Er bekam eine Geschichte vorgelesen, danach war Licht aus und Bett. Auch als sein Bruder auf die Welt kam. ...

von Heki 20.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Will nicht schlafen...

Hallo, meine Tochter ist 15 Monate alt und wir haben folgendes Problem: Mein Mann schichtet viel - er fährt Reise- und Linienbus. Ist also mal daheim und mal mehrere Tage gar nicht. Arbeitet mal im Liniendienst - mal früh mal spät. Es kann sich täglich ändern. Nun ist es so, ...

von scoutilein 13.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: will nicht, will nicht schlafen

mein sohn will nicht zur kiga

Hallo! Mein Sohn ist 4 und geht zur Kindergarten. Das Problem ist, dass jeden Morgen weint er, weil er nicht dahin gehen moechte, er will bei Mama zu Hause bleiben. Das war so von Anfang des Jahres, und ich merke, dass die Lehrerin selbst muede von ihm ist. Wenn ich ihn in ...

von terelu 26.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

will nicht mehr im Gitterbett schlafen

Hallo; zuerst mal möchte ich Maximilian vorstellen. Er ist 18 Monate alt und schläft seit seinem 4 Mon. alleine in seinem Gitterbett, mittags sowie nachts; ohne Nachtlicht, mit Teddy und Spieluhr. Hatte bis jetzt noch nie Probleme gegeben, schläft auch durch, bis auf 1x ...

von Maxi-mama27 31.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: will nicht, will nicht schlafen

will nicht sauber/trocken werden

Hallo Frau Schuster, mein Sohn, 4 Jahre, macht wirklich keine Anstalten sauber/trocken zu werden... Ganz im Gegenteil, er sagt, dass er noch mit Windel in die Schule gehen will. Druck wird durch uns nicht ausgeübt, allerhöchsten frag ich ihn (mittlerweile nur noch ganz ...

von kleinerHase 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Will nicht zur Toilette im KiGa

Hallo Frau Schuster, in 1,5 Monaten wird mein Sohn 4. Seit fast einem Jahr ist er 'eigentlich' tagsüber trocken, er hat den Zeitpunkt eigentlich selbst bestimmt, nachdem er das Buch 'Der Zauberer Windelfutsch' gelkesen hatte. Klappte sofort ohne Probleme. Er will ...

von yuri06224 09.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

3,5 Jähriger will nicht mehr in den Kindergarten

Hallo, ich hab mein Problem schon im Expertenforum geschildert, aber ich denke, dass Erfahrungen anderer Eltern mir besser weiterhelfen werden: Wir sind sehr ratlos wegen unseres Sohnes. Er ist nun fast 3,5 Jahre alt und geht in den Kindergarten seit er fast ein Jahr alt ...

von Lauch 04.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.