Christiane Schuster

will nicht mehr alleine einschlafen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,unsere Tochter inzwischen 23 Monate alt.Anfangs Schreikind,dannimmer 1 Stunde gebraucht bis sie eingeschlafen ist... Mit viel Geduld und auch liebvoller Konsequenz haben wir es hingebracht,dass sie sich aufs Bett gefreut hat und auch immer schnell alleine eingeschlafen ist,das hat jetzt ein halbes Jahr super funktioniert,seit Weihnachten schläft sie sogar komplett durch.Jetzt hatte sie letzte Woche einen Magendarminfekt(hat trotzdem in ihrem Bett gut geschlafen) und die zwei letzten Backenzähne plagen sie auch schon ne Weile.Seit drei Abenden will sie nicht mehr alleine einschlafen obwohl wir nix verändert haben,sie brüllt wie am Spieß und schreit dass sie gestreichelt werden will und ich neben ihr Bett sitzen soll,wenn ich das dann ne Weile mache ist sie ruhig schläft aber nicht ein sondern schaut immer ob ich noch da bin,sobald ich das Zimmer verlasse geht das ganze wieder von vorne los bis sie irgendwann total erschöpft einschläft.Ich will eigentlich sowas wie ewiglanges Nebendransitzen nicht wieder anfangen,aber ich kann sie doch auch nicht so brüllen lassen.Auch wenn ich sage,dass ich ihr noch ein Lied singe o.ä. und dann gehe bringt es nix. SIe hat ihr Kuscheltier,Schnuller,alles was sie braucht,tagsüber viel Liebe und Zeit von meiner Seite,abends vom Papa,es hat sich nix verändert. Ich habe Angst,dass sie sich das angewöhnt,was können wir tun,damit sie wieder alleine einschlafen kann bzw ja nicht gleich schlafen muß,sie hat sonst immernoch bischen mit ihren Kuscheltieren gespielt und geredet.Beim Mittagschlaf gehts ohne Probleme.
Danke und freundliche Grüße

von katja0409 am 25.03.2013, 14:03 Uhr

 

Antwort auf:

will nicht mehr alleine einschlafen

Hallo katja0409
Bitte überlegen Sie einmal den Mittagsschlaf durch sanftes Wecken zu verkürzen oder sogar in ein Nur-Ausruhen in einer Kuschelecke umzuwandeln.
Stellen Sie abends nach dem gewohnten Einschlafritual noch sanfte Musik an, bzw. ziehen Sie ein Musikmobele/eine Spieluhr auf, während Sie rasch noch etwas konkret Benanntes zu erledigen haben, aber gleich wiederkommen.
Dieses Gleich zögern Sie behutsam immer weiter hinaus.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 25.03.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter 3Jahre und 8mon will nicht mehr in Kiga

Hallo Frau Schuster meine Tochter 3Jahre und 8mon geht seit august letzten Jahres in die Kita und es lief auch immer ziehmlich gut im September letzten Jahres hat sie einen Bruder bekomen da ging es auch noch nach weihnachten hatte sie dann die Phase ich will nich in Kiga die ...

von JObels 22.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

tochter 7 jahre will nicht essen was kann ich tun?

hallo...meine tochter ist 7 jahre alt geworden und seid gut einer woche verweigert sie das essen bzw braucht eine stunde um eine brotscheibe zu essen....das mittagessen gestaltet sich genauso schwierig meist dort sogar 1-2 std.....sie sitzt vor dem teller guggt diesen an und ...

von claudia27ge 20.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Meine Tochter will nicht in den Kindergarten - was ist normal?

Hallo, meine Tochter (geb 05/09) geht seit August in den Kindergarten. Die Eingewöhnung war auf Grund der vielen neuen Kinder in der Gruppe schon ein Disaster.Montags mit Mama, dann die restliche Woche nicht. Den nächsten Montag und Dienstag lief es erstaunlicherweise ganz ...

von kaninchenwahn 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

10 monate Baby will nicht schlafen

Hallo, seit 4 Wochen schläft meine Tochter Tagsüber sehr schlecht ein, ich brauche über eine halbe Std um sie zum schlafen zu bringen, obwohl sie sehr müde ist. Vorher konnte ich sie hinlegen und sie schlief sofort ein. Jetzt steht sie im Bett auf und macht ein riesen Theater. ...

von Alicja-Irena 01.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

mein einjähriges Kind will nicht schlafen.

Hallo, Ich weiß nicht mehr weiter.. meine Tochter ist ein Jahr und schläft einfach nicht durch.. sie wacht alle 1-2 std auf und weint,ich gebe ihr dann ein fläschen und sie schläft in meinen armen ein, sobald ich sie aber in ihr bettchen bring wacht sie auf oder ich hab glück ...

von Sannyleonie 26.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Kleinkind will nicht ins Bett

Hallo Frau Schuster, mein Sohn ist im Januar 2 Jahre alt geworden und schläft eigentlich sehr schnell und gut. Aber vor zwei Tagen wurde er morgens um 5.30 Uhr wach und weigerte sich wieder ins Bett zu gehen. Seit diesem Tag bekomme ich ihn weder mittags noch abends ...

von Purgatory 05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Kind will nicht in den Buggy, aber getragen werden

Hallo, unser Sohn ist nun 18 Monate alt. Wenn wir Spazieren gehen, dann läuft er ne Weile, wird aber dann müde und will in den Buggy. Dort sitze er dann nicht lange und möchte wieder heraus, dann möchte er aber getragen werden, denn zum Laufen ist er zu müde. Er ist aber ...

von stiny81 15.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Unsere 1 jährige Tochter will nicht schlafen können Sie uns helfen?

Hallo, unsere 1 jährige Tochter will am Abend einfach nicht schlafen, egal was wir probieren es hilft alles nichts.... Sie war eigentlich von Anfang an etwas "komplizierter" wenns ums schlafen ging als unsere beiden Großen. Wir mussten sie abends immer lange tragen bis sie in ...

von beanjo 03.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: will nicht

Alleine einschlafen lernen ohne Schreierei II

Hallo Frau Schuster, wie gibt man einem 6monatigen Baby denn das Gefühl, sich nur auszuruhen und nicht direkt schlafen müssen? Meine Tochter schlaeft bisher im Bett neben mir, da ich noch voll stille. Ich will den Tipp, den Sie mir gegeben haben, berücksichtigen, sobald wir Ihr ...

von Ernste 20.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: alleine einschlafen

Alleine einschlafen lernen ohne Schreierei

Hallo Frau Schuster, das Einschlafritual für unsere fast 6monatige Tochter hat sich etabliert, indem ich sie nach dem Waschen und für den Schlaf fertigmachen stille und mein Mann sie dann komplett in den Schlaf trägt. Meistens passiert das im Moment noch beim Trinken. Sie ...

von Ernste 17.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: alleine einschlafen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.