Christiane Schuster

Will jetzt wieder einen Schnuller!

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,

ich hoffe sie können mir einen Rat geben.
An Nikolaus letztes Jahr hat unser mittlerweilen 2 1/4 Jahre alter Sohn seinen Schnullter, den er nur noch zum Schlafen hatte, abgegeben. Hat super geklappt. Hat nicht mehr danach gefragt. Seit Ende Februar ist unser zweiter Sohn da, wir haben einen Schnuller, den er aber sehr ungern und sehr selten nimmt. Nun will aber unser großer wieder einen Schnuller haben. Nachmittags schläft er noch 3 Stunden, aber wenn ich ihn keinen gebe, jammert er ununterbrochen, er will einen Schnuller, das gleiche am Abend, nur das er sich da noch zusätzlich mit den Kopf gegen sein Bett stößt. Habe schon alles mögliche versucht, ihn davon abzubringen, er hat ihn sogar vorgestern selbst in den Müll geworfen, aber abends wollte er ihn wieder und hat sich nicht beruhigen lassen.

Was soll ich noch tun?

Liebe Grüße Nicole

von jannis06 am 23.03.2009, 15:15 Uhr

 

Antwort auf:

Will jetzt wieder einen Schnuller!

Hallo Nicole
Bitte versuchen Sie, Ihrem Sohn einen Schnullerersatz zum Schnuckeln anzubieten, wie z.B. ein Kuscheltier oder Schnuffeltuch. Informieren Sie ihn, dass Schnuller nur für Babies hergestellt werden, aber nicht mehr für größere Kinder.
Lässt er sich gar nicht beruhigen vereinbaren Sie mit ihm, dass er diesen einen Schnuller noch haben darf, aber dass Sie keinen Neuen mehr kaufen werden. Möchte er lange etwas von diesem Schnuller haben, wird er nur noch sehr sparsam schnuckeln dürfen.
Helfen Sie notfalls am Verschleiß unbemerkt ein wenig nach, indem Sie ein kleines Loch in den Schnuller stechen, das "leider" langsam immer größer wird.
Damit er vom Schnullern abgelenkt wird, verkürzen Sie den Mittagsschlaf bitte behutsam bis auf ca. 1 Std. und lassen Sie ihn abends im Bett noch Musik, bzw. Kinderlieder oder ein Kinder-Hörspiel anhören. Darüber wird er dann hoffentlich bald zufrieden eingeschlafen sein.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 24.03.2009

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

schnuller

Hallo, Mein Sohn ist jetzt 25 Monate alt und leider konnten wir ihm bis jetzt den Schnuller nicht abgewöhnen, im Gegenteil es ist schlimmer geworden. Er hat den Schnuller fast den ganzen Tag im Mund. Wir haben schon verschiedene Sachen ausprobiert, aber leider ohne Erfolg. ...

von Nawal 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller nachts

Hallo, ich hoffe sie können mir einen Rat geben. Unser Sohn fast 11 Monate schreit in der Nacht mehrmals nach seinem Schnuller, meistens so 2 - 5 mal. Haben Sie eine Idee wie man dem Kleinen die "Marotte" wieder abgewöhnen kann? Unsere große Tochter steckte sich den ...

von tiger1 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller?

Hallo.. meine Tochter ist im Oktober 2 geworden und fragt mich jeden Tag nach einem Schnuller...Sie sagt sie hätte so gerne einen und weint sogar gelegentlich etwas deswegen...Seit über einem Jahr hatte sie keinen mehr und nun versuche ich sie mit abenteuerlichen Geschichten ...

von wannenfreund 16.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller weg - Einschlafprobleme

Hallo! Seit dem 29.12. hat unser Sohn (2 J, 4 Mon.) keinen Schnuller mehr. Anfangs war es schwierig, er konnte Mittags und Abends schwer einschlafen, wir mussten sehr oft zu ihm ans Bett kommen und ihm irgendwas bringen. Seit dem 31.12. schläft er nun abends ohne Probleme ...

von necamunu 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnullerentwöhnung

Hallo Frau Schuster, unsere Zwillinge sind 3 1/2 Jahre alt und bei der zahnärztlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass meine Tochter durch den Schnuller eine Fehlstellung der Zähne hat. So wollten wir die Schnuller gerne durch die Schnullerfee loswerden. Bei unserem Sohn ...

von Nadine 69 11.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnullerfrage

Hallo. Meine Kleine ist nun 3 Jahre. Zu ihrem Geburtstag schenkte ich ihr das Schnullerbuch "Pauline und ihr Schnuller". Ich las es ihr vor und zum Mittagsschlaf wollte sie auch keinen Schnuller. Allerdings hat sie auch nicht geschlafen und war den ganzen Tag quengelig. Abends ...

von kim1110 13.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Tagsüber wieder den Schnuller geben in Krippe?

S.g. Frau Schuster, mein Sohn 2,5 Jahre geht seit 2 Wochen vormittags in die Kinderkrippe. Die Eingwöhnung fällt ihm schwer, da er bisher hauptsächlich von mir betreut wurde. Wir haben den Schnuller zuhause nur noch zum Schlafen. Also zu Mittag und Abends. Bei Krankheit hat ...

von pentolina 25.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Kann nicht schlafen ohne Schnuller

Hallo, meine Tochter Zoe ist jetzt fünf Monate alt. Wir haben das Problem, das Zoe seit kurzem sobald sie Nachts ihren Schnuller verliert furchtbar weint. Es gibt Nächte da müssen mein Mann und ich alle halbe Stunde aufstehen um ihr den Schnuller wieder zu geben. Auch beim ...

von Zoe110877 01.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Schnuller, Windel & Intimität

Hallo Frau Schuster, - Ich habe 3 Fragen... - Ayana ist ja nun 3 geworden:-) und das war für uns Eltern immer so die "magische Grenze", wo wir den Nunu loswerden wollten. Dummer Weise (oder zum Glück?) haben wir ihr den mit 3 Monaten "angewöhnt", weil sie sehr viel ...

von Ayana&Mira 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

schnuller

hallo erstmal wir oder eher wahrscheinlich ich habe ein schnuller problem mein sohn jetzt 2 jahre liebt sein nunnu heiß und innig und hat ihn fast den ganzen tag im mund bis ich vor paar wochen im internet gelesen habe das wenn man einloch in den schnuller macht die kinder ...

von sandraundleon 10.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnuller

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.