Christiane Schuster

Wie reagiere ich richtig?

Antwort von Christiane Schuster

Hallo diwo
Bitte bieten Sie Ihrem Sohn zu den Hauptmahlzeiten etwas Süßes (z.B. als Nachtisch) an. Jetzt, wo er erkältet ist, wird er vermutlich auch einem Schokobrei oder anderer halbfester Nahrung den Vorzug geben.

Wenden Sie sich ihm verstärkt liebevoll zu, da er Sie ganz bestimmt während des Kita-Aufenthaltes vermissen wird.
Fragen Sie ihn in konkreter Situation ob er gerne haut und regen Sie ihn ggf. dann dazu an sich gegenseitig in die Hände zu "hauen". Ist er wütend, bieten Sie ihm nach einem kurz begründeten Nein eine geeignete Möglichkeit an seine Wut rauszulassen und zeigen Sie auf diese Weise Verständnis für seine jeweilige Stimmung.

Gestalten Sie das Zähneputzen spielerisch, indem Sie z.B. gemeinsam in den Spiegel schauen, wessen Zähne wohl die Saubersten sind oder indem Sie eine CD mit Zahnputzliedern anstellen.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 19.10.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.