Sylvia Ubbens

Was kann ich tun, mein Sohn ist traurig im Kindergarten

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Mein Sohn 3 Jahre geht seit September in den Kiga. Es gab davor nur zweimal Schnuppern mit mir. Dann musste er schon alleine bleiben für ein paar Std und mittlerweile schon bis Mittag. Er war vorher in keiner Betreuung und Grosseltern sind keine da. Wir waren davor nur zwei Jahre in einer Spielgruppe. Was mich belastet ist das er immer alleine bzw. Abseits von den anderen Kindern steht und nichts macht, auch nicht alleine spielen. Er wartet seine Zeit nur ab bis ich ihn abhole und sagt dann immer es war langweilig und das er nicht mehr hin möchte.

von Sonne 37 am 16.10.2018, 18:00 Uhr

 

Antwort auf:

Was kann ich tun, mein Sohn ist traurig im Kindergarten

Liebe Sonne 37,

vielleicht können Sie Ihren Sohn ein paar Tage lang etwas früher abholen. Stellen Sie gegenüber den Erziehern fest, dass es Ihr Wunsch ist. Fragen Sie zudem gerne nach, was von Seiten der Erzieher unternommen wird, damit Ihr Sohn Zugang zur Gruppe bekommt.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 17.10.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

(Klein-)kinder traurig, weil wir uns jetzt wochenlang nicht sehen werden

Am Freitag werde ich meine 5-wöchige Reha starten. Ggf. wird diese auch noch verlängert. In den letzten Wochen habe ich mich intensiv (1-2×Woche für 9-12 Stunden am Stück) die Betreuung von meinem Patenkind (2) und ihrer Schwester (3.5) übernommen. Ich habe sie vom Kiga ...

von Ani123 17.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Tochter 3 als traurig im Kita u spielt gar nichts

Hallo, meine Tochter ist 3 Jahre und 4 Monate alt, und geht seit sie 2 ist in Kindergarten. Es ging mal besser mal schlechter. Die 2 Erzieherinnen in Emilias Gruppe sind nett u Emilia mag beide. Am Di 17.04. gab es elterngespräche mit den Erzieherinnen wer es wünschte. Meine ...

von 1405silke 18.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Kindergarten Umgang mit Traurigkeit

Der Kindergarten meines Sohnes geht bei der Eingewöhnung nach der Berliner Modell vor. Jetzt habe ich gestern im Gespräch mit anderen Eltern erfahren, dass sie erlebt haben wie mein Sohn kurz nach der "direkten" Eingewöhnungszeit in seiner Gruppe an einem Tisch saß und ...

von Marie1978 25.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Traurig in Kita

Liebe Frau Ubbens Unser Sohn (3 Jahre) hat vor einem Monat die Kita gewechselt. Die Eingewöhnung verlief sehr gut. Inzwischen hat er aber immer mehr Mühe. Schon zu Hause sagt er, er habe Bauchweh und sei noch müde etc. Er kann sich dann kaum von mir trennen in der Kita und ...

von Ivenhoe 15.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

traurig

hallo, bisher war mein 5 jahre alter sohn immer sehr glücklich. er ist es meißt auch noch außer in der Kita Eingewöhnung die scheiterte nach 1 jahr aber im kiga fühlter sich nun bald 2 jahre sehr wohl er ist sehr offen geworden . er bekam vor 9 Monaten eine schwester ...

von Geschwisterbaby 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Maja ist traurig

Hallo Frau Schuster, ich brauche mal wieder Rat von außen. Maja sieht Papa momentan sehr wenig. Er ist fest angestellt und Freiberufler zusätzlich - somit ist viel zu tun. Maja vermisst Papa ganz doll und ist derzeit ganz nah am Wasser gebaut. Gestern wieder stand sie am ...

von talua78 06.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Tochter wirkt in letzter Zeit traurig und ist sehr anhänglich

Huhu, ich mache mir Gedanken wegen meiner 4-jährigen Tochter. Seit einigen Tagen wirkt sie oft traurig, ist sehr fixiert auf mich, anhänglich und isst auch nicht mehr so gut. Zurzeit haben mein Mann und ich etwas Stress miteinander und ich stand schon kurz vor der ...

von september99 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Kindergartenablehnung und traurig

Hallo Frau Schuster! Unser Sohn ist 2 Jahre und 4 Monate. Er geht seit November 2010 in eine U3 Gruppe im Kindergarten. Jetzt muss ich ein wenig ausholen um unser Problem zu schildern: Bis zu den Sommerferien war alles super. Danach hat seine Bezugsperson die Gruppe ...

von Julie81 16.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Traurig im Kindergarten, Teil 2

Hallo Frau Schuster, ich hatte Ihnen diese Woche schon einmal geschrieben, dass mein Sohn (4 )urplötzlich seit dieser Woche nicht mehr in den Kindergarten gehen mag, morgens weint, vor Ort weint und nicht mehr mit den anderen spielt. Eine Kindergärtnerin hat jetzt die ...

von Rike33 25.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Traurig im Kindergarten

Hallo Frau Schuster, mein Sohn (4) geht normalerweise gerne in "seinen" Kindergarten. Er ist zwar ein eher zurückhaltender und schüchterner und braucht immer ein paar Minuten, um anzukommen, aber ich hatte bislang immer den Eindruck, dass er sich wohlfühlt. Nun war er ...

von Rike33 23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: traurig

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.