Christiane Schuster

Unser Sohn (fast 5) hört nicht auf uns

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster,
ich habe schon ein paar Beiträge aus Ihrem Forum mit ähnlicher Überschrift gelesen aber die haben mir nicht wirklich weiter geholfen. Eigentlich ist unser Sohn ein ganz liebes Kind. Aber sobald unsere Tochter (2 1/2) anwesend ist, dreht er vollkommen durch. Das heißt er fängt an hier durch Wohnzimmer und Küche zu rennen, auf dem Sofa hin und her zu springen, die Kisses auf dem Boden zu verteilen, rumzuschreien, seine Schwester zu ärgern bis diese zu kreischen anfängt, usw... Jetzt in diesem Moment ist meine Tochter im Bett und macht Mittagsschlaf und mein Sohn sitzt ganz still und leise hinter mir und knetet. Aber ich weiß, sobald meine Tochter aufsteht wird es wieder laut. Dann kommt noch hinzu dass er nicht auf meinen Mann und mich hört. Wenn er seine Schwester ärgert und wir ihn bitten aufzuhören dann macht er erst recht weiter. Oder wenn ich ihn bitte die Kissen die er runtergeworfen hat wieder aufzuheben oder sein Zimmer etwas aufzuräumen dann sagt er immer "mach ich nicht" oder "ich hab keine Kraft". Am Tisch kann er sich nicht benehmen und macht die ganze Zeit Quatsch. Ermahnungen überhört er einfach. Wenn wir unterwegs sind reicht schon eine Kleinigkeit und er macht ein riesen Theater und fängt an zu schreien und uns zu schlagen. Beim Einkaufen rennt er durch den ganzen laden als ob es ein Spielplatz wäre. Und seine kleine Schwester eifert ihm natürlich nach... Ich habe schon gemerkt dass Bestrafungen, Drohungen und Schimpfen überhaupt nichts bringen sondern alles nur noch schlimmer machen. Aber ich weiß nicht mehr wie ich noch reagieren oder was ich mit ihm machen soll. Im Kindergarten verhält er sich ganz anders. Dort hält er sich an die Regeln. Heute habe ich ihn gefragt was passiert, wenn er sich im Kindergarten so wie zu hause benehmen würde. Da hat er gesagt dann müsster er dort auf dem stuhl sitzen. Als ich ihm vorgeschlagen habe das hier zu hause auch so zu machen hat er gesagt "mach ich aber nicht, dann geh ich in mein zimmer is mir doch scheiß egal". Ich weiß nicht mehr weiter. Vielen Dank im Voraus. Liebe Grüße.

von userhexe am 11.07.2011, 14:46 Uhr

 

Antwort auf:

Unser Sohn (fast 5) hört nicht auf uns

Hallo userhexe
Bitte versuchen Sie einmal das Können, die Selbstständigkeit und Hilfsbereitschaft Ihres Sohnes verstärkt zu loben und ein Ermahnen oder gar Strafen zu vermeiden.
Bei Tisch DARF er seiner Schwester zeigen, wie gut er bereits essen kann ohne zu matschen und bekommt dann bei positivem Verhalten ein weiteres Lob.
Beabsichtigt er seine Schwester zu ärgern betonen Sie wiederum wie stolz Sie darauf sind auch schon einen älteren Sohn zu haben, der seiner jüngeren und schwächeren Schwester zeigen kann wie ein Duplo-Haus gebaut, etwas konkret Benanntes gemalt wird usw. Schlagen Sie ihm entsprechend konkrete Beschäftigungs-Möglichkeiten vor.

Mit beschriebenem Verhalten möchte Ihr Sohn beweisen, was er schon Alles kann, bzw. wie mächtig er schon ist.
Unter Geschwistern sind diese Machtkämpfchen durchaus altersgerecht, da jedes Kind seine individuelle Position finden und auch zu verteidigen lernen muss.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 12.07.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

sohn haut schupst und hört nicht

guten tag frau Schuster das problem ist ich weiß das mein sohn hören kann er weiß schon sehr viel wenn er was hört drausen oder wenn erwachsene reden er merkt sich alles und er vergist das auch nicht obwohl er das nur ein mal gehört hat das geht alles er kann auch gut sprechen ...

von jennifer-muttervon2 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, Sohn

sohn haut schupst und hört nicht

Guten Tag mein sohn wierd jetzt im august 3 jahre alt mein problem ist das er nur seine schwester und anderre kinder haut und schupst ich sage dan zu ihm nein das darfst du nicht damit tust du anderren kinder und deine schwester sehr weh und er lacht mich nur aus und wenn er ...

von jennifer-muttervon2 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, Sohn

Kind hört nicht und weint ständig - Geschwisterchen

Unsere Tochter (jetzt 2,5 Jahre) raubt uns den letzten Nerv. Seit der Geburt unserer 2. Tochter vor 3 Wochen hat sich ihr Verhalten stark verstärkt. Sie hört auf uns Eltern fast überhaupt nicht mehr. Meistens ignoriert sie alles gesagte. Weiterhin will sie immer alles haben, ...

von Sambakatze 30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Tochter hört nicht wenn ich Stopp rufe!

Hallo Frau Schuster, wir wissen nicht weiter. Unsere Tochter Anna 2 Jahre 9 Monate hört einfach nicht, wenn wir stopp sagen/rufen wenn es um brenzliche Situationen geht, wie eine Straße zu überqueren, nicht wegzulaufen vom Spielplatz. Wir wohnen an einer vielbefahrenen ...

von Schulna 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kleinkind hört nicht

Hallo Frau Schuster, mein Sohn ist 19 Monate alt. Er ist sehr mobil (läuft viel, gerne und schnell), sehr neugierig (jede offene Tür - egal wo - ist eine Einladung) und sehr offen (geht auf fast alle Fremden zu und "unterhält" sich). Zunächst fand ich es ja schön, dass er so ...

von KrümelsMami2009 18.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Kann sich nicht in andere hineinfühlen und hört nicht auf nein

Guten Tag! Unsere Sohn wird aktuell grad 3 Jahre alt und ist sehr lebendig und laut und immer in Bewegung. (Schon als Baby ein Schreibaby (war dann die Laktoseintoleranz) und sehr aktiv) Motorisch und grössenmässig ist er Gleichaltrigen weit voraus, jedoch komme ich vom ...

von bq 12.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Tochter 32 Monate - Hört nicht macht immer nur das geganteil!!! ( Hilfe)

Hallo, was soll ich nur machen ich weiß nicht mehr weiter meine Tochter hört nicht eagl was es ist!! Sie macht immer nur das geganteil von dem was ich von ihr will oder aber auch nur sage! Ich habe es schon im ruhigen ton versucht mit lauter werden und ich hab leider auch ...

von Buzale 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

13 Monate alter Sohn hört nicht

Hallo, ich weiß nicht, ob ich zu viel erwarte. Mein 13 Monate alter Sohn versteht schon sehr viel. Leider hört er nicht immer. Er war schon immer ein schlechter Esser und das ist er auch heute noch, daher haben wir bisscher beim Essen vieles durchgehen lassen, hauptsache ...

von Stillmami2010 19.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: hört nicht, Sohn

Tochter 31 Monate - Hört nicht macht immer nur das gegenteil!

Hallo, was soll ich nur machen meine Tochter will einfach nicht hören egal was ich sage z.B. beim essen langt sie mir in den Teller darauf hin sage ich ihr das ich das nicht möchte Sie soll das doch Bitte lassen! Ich lange ihr ja auch nicht in den Teller! - Keine Zwei ...

von Buzale 14.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

11mon. Zwilling hört nicht

Liebe Frau Schuster, meine Zwillinge sind nun fast 1 Jahr, krabbeln und stehen und der "Große" krabbelt auf Sofa und Schrank. Ich verbiete es ihm mit einem deutlichen Nein. Er schaut mich auch an und ich denke, er weiß, was ich will. Er empfindet es aber als Spiel, jauchzt ...

von Princess64 29.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: hört nicht

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.