Christiane Schuster

Trinken - alles und überall

Antwort von Christiane Schuster

Hallo MajaIlea
In dieser sog. oralen Phase wird Ihnen, bzw. den Aufsichtspersonen in der Krippe leider nichts anderes übrig bleiben, als Ihre Tochter ständig unter Kontrolle zu haben.
Sie "süffelt" ja nicht um Sie, bzw. die ErzieherInnen zu ärgern und vermutlich auch nicht, weil sie durstig ist sondern aus reinem Erfahrungsdrang.

Sprechen Sie mit viel Geduld immer wieder ein KURZ begründetes Nein so rechtzeitig wie möglich aus und weisen Sie darauf hin, was Ihre Tochter gerne trinken DARF.

Kleinkinder lernen erst aus Wiederholungen.

Halten Sie durch, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 13.07.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Tochter will nicht aus Becher trinken

Meine Kleine ist nun 15 Monate und will absolut nicht aus dem Becher trinken. Ist der Becher leer, setzt sie ihn richtig an ihren Mund an und will eben was rausbekommen, merkt dann das dieser leer ist und meckert. Ich mach ihr dann ein klein wenig rein, aber kaum ist was drin, ...

von miez_85 21.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Meinte Tochter (18 Monate) kann nur nach Trinken am Fläschchen einschlafen

Hallo Frau Schuster, ich habe meine Tochter rund 13 Monate gestillt, der Abstillprozess verlief so, dass sie die Brust gegen das Wasserfläschchen eintauschte. Seitdem kann sie nur Einschlafen, nachdem sie Wasser getrunken hat. Die Mindestmenge hierfür sind rund 150 ml, was ...

von Kaffee 07.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Nochmals Trinken/Laufen

Guten Tag Frau Schuster, und zwar geht es darum das meine Tochter(in vier Tagen 14 Mon.)absolut nicht aus der Tasse bzw.aus einem Becher trinken möchte.Ich habe ihr jetzt eine Sigg Trinkflasche gekauft da ich dachte das sie vielleicht daraus trinkt.Am ersten Tag hat das auch ...

von wichtelfrau 09.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

nächtliches Trinken

Liebe Frau Schuster, unser Sohn (Maxi, 5 Jahre) hat eine, für uns etwas unbequeme Angewohnheit. Er wird jede Nacht ca. 1-3x wach und schreit nach uns, mit der Bitte, dass er etwas trinken möchte. Dieses „Spielchen“ geht schon seit Ewigkeiten so und wir haben genauso ...

von limonella 07.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Hallo! Ich hatte bereits in einem andern Forum eine Frage gestellt zum Thema. Mein Sohn (knapp 17 Monate) trinkt leider weder Wasser noch Tee. Bzw. er trinkt es so minimal, dass er seinen Flüssigkeitshaushalt damit nicht decken kann. Ich gebe daher immer 20 ml Apfelsaft auf ...

von Wunschkind2008 18.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Mein Sohn will fast nichts trinken

Liebe Frau Schuster, ich hoffe mal wieder auf Ihren guten Rat. Mein Sohn (wird im April 5) ist zur Zeit eigentlich gesund. Aber unser Problem ist, dass er ganz wenig trinkt. Man muss ihn zu jedem einzelnen Schluck nötigen. Zu Hause trinkt er ausschließlich diverse ...

von Zweizahn 21.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Mein Kind schreit will nur bei mir an der Brust die ganze Nacht trinken

Hallo bin total fertig habe über die Schreiambulanz mir hilfe gesucht, doch die schlägt nicht an. meine kleine Maus schreit wenn man sie in ihr Bettchen legt und ihr zeigt das alles ok ist, immer wieder probier ich es bis tief in die nacht rein und das schon nun mehr als 3 ...

von ClaudiaH12 03.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Hallo, meine Kleene ist jetzt 21 W alt und wir haben uns ins Breiabenteuer gestürzt. Gute Nachricht, sie ist alles und verträgt auch alles. Unser Problem lieget beim Trinken. Wollte sie langsam ans Trinken ranführen, aber abgekochtes Wasser mag sie nicht und bei Tee guckt ...

von Dede1205 05.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Essen und trinken

Guten Tag Mein Sohn ist 12.5 Monate alt (korrigiert 11 Monate). Ich habe folgende Frage: Er hat seinen Brei immer schön gegessen, bis ich anfing, ihm gröbere STückchen zu geben. Da ass er gar nichts, respektive erbrach alles wieder, sobald er ein Stückchen im Mund hatte. Dies ...

von flaki 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Will nicht aus becher trinken, knapp 2jahre alt

Hallo, mein kleiner ist vor kurzem 2 geworden, wir üben auch schon seit längerer zeit das Trinken aus bechern und tassen, aber meistens schüttet er den Becher direkt auf den tisch, Boden ... Da die flasche aber nicht mehr altersgerecht ist und er strickt eine Schnabeltasse ...

von lilly1983 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.