Christiane Schuster

super aktiv

Antwort von Christiane Schuster

Hallo Inni26
Bitte denken Sie daran, dass nicht jedes aktive Kind auch gleich das ADHS hat und dass 1-Jährige so viel Umwelterfahrungen sammeln möchten, dass sie gar keine Zeit dazu haben nahezu bewegungs- und beschäftigungslos im Einkaufswagen zu sitzen.

Achten Sie darum bitte darauf, dass Ihre Tochter stets beschäftigt ist. Es eignet sich besonders ein Spielzeug, das die Kreativität anregt, wie z.B. klingende Bälle, altersgerechte Musik-Instrumente, Motorikschleife, Spielzeug zum Ziehen oder Schieben usw.
Ebenso wird sie Ihnen gerne mit eigenem Putztuch, Rührschüssel usw. bei den tägl. anfallenden Arbeiten "helfen" wollen in Erwartung eines Lobes.

Wichtig ist es, bewegungsintensive Anregungen mit ruhigen Beschäftigungen abzuwechseln um eine Überreizung möglichst zu vermeiden und selbst bewußt ruhig und gelassen zu handeln.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 30.06.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.