Sylvia Ubbens

ständiges Essen

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Unser sohn 5 Jahre isst schon immer gut bei schlanker Statur.
Trotzdem amche ich mir schon lange Gedanken ob das normal ist.
Ich denke die Kinder wachsen ja noch aber e isst nach dem Kindergarten fast durchgängig bis zum Abendbrot und auch dann sitzen wir meist bis zu 1 1/2 Stunden und er isst sehr viel.
Es ist alles von Brot bis Gurke bis Tomaten und Wurst dabei.
In der Kita isst er wohl laut erziher auch gut. Kann das einfach indem Alter so sein?
Manchmal hört er allerdings auch Hörspiel beim essen, was evtl. auch nicht so gut ist.

von nettimausi am 15.01.2020, 15:41 Uhr

 

Antwort auf:

ständiges Essen

Liebe nettimausi,

führen Sie feste Mahlzeiten ein und lassen Ihren Sohn nicht durchgängig essen. Erklären Sie es ihm im Vorfeld. "Wir wollen jetzt zusammen essen. Danach gibt es "erst" zum Abendessen wieder etwas." Je nach Uhrzeit kann es zwischendurch einen Joghurt o.ä. geben. Ihr Sohn darf lernen, was es heißt, Hunger zu bekommen. Wenn er durchgängig essen kann, wird er vermutlich immer nur Kleinigkeiten langsam und evtl. gedankenverloren vor sich hin essen. Er erfährt kein Sättigungsgefühl.

Lenken Sie Ihren Sohn in den nächsten Wochen vom Essen ab. Gehen Sie viel mit ihm nach draußen. Spielen Sie mit ihm, basteln mit ihm usw.. Die Mahlzeiten sollten Sie gemeinsam mit ihm am Tisch einnehmen, ohne Hörspiel oder sonstigen Nebenbeschäftigungen. Das Essen sollte eine eigene Erfahrung sein.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 16.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind 15 Monate wirft mit Essen

Sehr geehrte Frau Sylvia Ubbens, unsere Tochter 15 Monate, wirft von Anfang an seitdem sie im Hochstuhl sitzt mit dem Essen. Anfangs hat sie es, nur auf den Boden geworfen. Aber mittlerweile wirft sie es quer durch den ganzen Raum. Sie wirft auch neuerdings Ihre ...

von NinaMarcel 23.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Ist Essen nun zum Spielen oder nicht?

Hallo, Ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Die Frage klingt seltsam, aber heutzutage gibt es dermaßen unterschiedliche Ansichten zum Thema Kindererziehung, auch was das Essen betrifft, dass es die meisten Eltern glaube ich total verwirrt. Ich wurde selbst so ...

von Bagari 08.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Erziehung beim Essen

Hallo Frau Ubbens, unser Sohn (2J) war immer schon ein schwieriger Esser. Er ist immer zuerst das Fleisch oder den Fisch. Die Beilagen (Gemüse und Kartoffeln) läßt er liegen und steht dann auf. Oder er ißt die Nudeln und läßt das Gemüse liegen. Soße darf auch nicht dran ...

von sandy71 18.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Baby will weder essen noch trinken in der Kita

Hallo. Wir machen uns so große Sorgen. Seit August sind wir in der Eingewöhnung. Erst war ich mit dabei, dann nur für kurz weg und nun geht unsere Tochter für 3,5h in die Betreuung. Leider verwandelt sie sich auf dem Weg zur Kita von einem fröhlichen, zufriedenen Baby in ein ...

von JuliMama84 11.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Brüllen, wenn immer es um Essen geht

Hallo, meine Tochter 18 Monate ist derzeit extrem anstrengend, wenn sie nicht ihren Willen bekommt, v.a. wenn sie etwas zum Essen sieht und sie es z.B. nicht bekommt, weil sie nun mal nicht pausenlos zwischen den Mahlzeiten essen soll, oder auch wenn sie beim Essen die ...

von maren856 07.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Kind (2) stresst das Essen

Hallo Frau Ubbens, es geht um unseren Sohn, 2 Jahre (= 26 Monate) alt. Wir haben Schwierigkeiten wenn es um die Mahlzeiten geht. Er war noch nie der besonders große Esser, was ja nicht so sehr schlimm ist, denn seine Gewichskurve ist zum Glück normal. Es geht eher ...

von binmat 20.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Wie mit Besteck essen?

Liebe Frau Ubbens, unser Sohn wird im Sommer 3 Jahre alt. Er hat erst mit 2 angefangen zu laufen und ist bis dato noch von seiner Motorik etwas hinterher im Vergleich zu Gleichaltrigen, aber nicht mehr viel. Am Essenstisch hat unser Sohn sehr gute Manieren. Momentan tut ...

von Felicia12 06.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Matschen beim Essen

Sehr geehrte Frau Ubbens, Sie haben mir vor einigen Tagen sehr wertvolle Tipps zum Tagesablauf gegeben. Nun kommt meine nächste Frage: Unser Sohn, 16 Monate,ist kein guter Esser. Er ist kaum Frisches, spuckt es wieder aus. Auch anderes Essen wird nach einigen Bissen ...

von Annapas 05.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Baustelle Essen

Sehr geehrte Frau Ubbens, Vielen Dank für Ihr Engagement hier im Forum. Meine Frage ist etwas lang geworden, hoffentlich haben Sie die Geduld, sie zu Ende zu lesen :-) Unsere Tochter wird im Mai 3 Jahre alt und wird voraussichtlich Ende März ein Geschwisterchen bekommen. ...

von Camellia 13.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Probleme beim Essen ...ich weiss keine Lösung

Guten Frau Ubbens, ich bin mittlerweile am Verzweifeln. Unser Sohn wird in 2 Monaten 2 Jahre alt. Ich muss sagen , dass es seit der Geburt einen indirekten Druck auf uns gab , da er schon immer sehr schmal war ( 11 kg ) , und ständig jmd uns sagen muss wie dünn er ist , ob ...

von Espinada84 24.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Essen

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.