Sylvia Ubbens

Nicht hören im kiga

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo!
Mein Sohn wird im Juli 4 Jahre alt, er ist ein aufgewecktes, wissbegieriges aktives Kind! Seid einiger Zeit ist es wohl so das er im Kiga nicht gut hört!
Das wäre wohl sehr anstrengend da er ja auch ein aktiveres Kind ist! Zu hause ist es ok mit dem hören, wie wahrscheinlich bei jedem Kind klappt es mal besser und mal schlechter (beim aufräumen, anziehen etc) dann fällt acuh schonmal "Blöde Mama" wenn er ganz wütend ist weil er seinen Willen nicht bekommt will er auch mal hauen, aber das ist eher selten! Wie und ws kann ich tuen das es für Ihn im Kiga besser läuft (ich soll da mittags nicht mer fragen wie es wahr- das würde es auch nicht besser machen---tolle Antwort für eine Mutter wenn man sich sorgen Macht! Ist das in dem altern normal das sie mal nicht so gut hören! Er sagt auch im Moment jeden morgen das er nicht gehen will! Was kann ich tun!

von schnetti1977 am 19.05.2014, 20:02 Uhr

 

Antwort auf:

Nicht hören im kiga

Liebe Schnetti1977,

versuchen Sie, mit den Erziehern einen festen Gesprächstermin zu vereinbaren, evtl. im 4-Wochen-Rhythmus. Fragen Sie nach, wie die vergangenen Wochen waren und auch, wie die Erzieher damit umgehen, wenn er nicht hören möchte.

Fragen Sie auch Ihren Sohn, warum er derzeit nicht so gerne in die Kita gehen mag. Löchern Sie ihn aber nicht regelmäßig, dass verstärkt nur seinen Willen, nicht gehen zu wollen, was im übrigen bei vielen Kindern phasenweise so ist, selbst wenn es Ihnen grundsätzlich sehr gut in der Kita gefällt.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 20.05.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kigaeingewöhung zuerst total einfach und jetzt nur noch Geweine

Guten Morgen, meine Tochter ist jetzt 3 Jahre alt und letzte Woche Montag hatten wir mit der Eingewöhung begonnen. Vorab muss ich sagen, dass unser Sohn (4,5 Jahre alt) in den gleichen Kiga geht und ich unsere Kleine bereits seit Monaten immer mitgenommen habe, wenn ich ihn ...

von malibienchen 15.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Seit 3 Tagen Kiga Kind und seit 2 Tagen unruhige Nächte

Liebe Frau Schuster Mein kleier Sohn Timo ist zurzeit in der Eingewöhnungszeit in der Kita...Heute waren wir das 3 mal hier und ich wurde schon ca 8.30 Uhr fort geschickt bis um 12.00Uhr.. Er macht das toll,geht direkt spielen und fort ist er...Heute hat er nur Tschüss Mama ...

von SandraL 13.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Frühförderung Integrativer Kiga was ist nur los

Hallo mein Sohn ist gerade 3 geworden und macht mir Sorgen. Kurz zur Vorgeschichte : er ist schon immer ein wenig hinterher über die Seite rollen garnicht sitzen erst spät statt krabbeln ist er erst ewig nur aufm po gerutscht mit 1,5 erst gelaufen sprachliche Verzögerung ...

von Manon1985 06.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Kind will nicht mehr in den Kiga, ins Turnen o.Ä. ...

Hallo, ich brauche Ihre Hilfe. Unsere Tochter (fast 5) ist eigentlich ein sehr liebes, pflegeleichtes, fröhliches Kind. Seit einigen Tagen jedoch ist sie wie verändert. Sie ruft ständig nach uns, will wissen was wir genau machen, in welchem Raum wir sind usw., obwohl es noch ...

von julia2010 28.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Sorgen um Tochter im Kiga

Hallo, ich mache mir mittlerweile so meine Gedanken, ob meine Tochter, 3 Jahre, irgendwann einmal richtig im kindergarten ankommt. Sie geht seit dem 01.10.13 vormittags in den Kiga. Wir hatten eine lange und sehr weinerliche Eingewöhnung. Mein kind ist sehr sensibel und ...

von butterblume2011 03.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Tochter (24 Monate) verweigert im KiGa Gespräch mit Erzieherinnen

Hallo Sylvia, meine kleine Tochter geht, seit sie 1 Jahr alt ist, in den Kindergarten - der einzige im Ort (also keine Alternative möglich) und bei Verbesserungsvorschlägen/Hinweisen/Nachfragen gehen sowohl ihre Stammerzieherinnen als auch die Leitung in eine ...

von JoLe12 25.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Aus dem KiGa nehmen?

Hallo, wir haben folgendes Problem: Unser 6-jähriger Sohn ist im letzten KiGa-Jahr. Er ist immer gerne gegangen. Seit letztem Sommer wurden die älteren Kinder ausgelagert und müssen in einen kleinen, ungemütlichen, für 26 Kinder nicht geeigneten Raum. Ein Teilhaben am ...

von cuma 18.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Wie kann ich meinen fast 5 jährigen Sohn helfen sich im Kiga durchzusetzen?

Hallo liebe Frau Ubbens! Ich habe große Sorgen um meinen Sohn. Er ist ein aufgeschlossener, lebhafter und charakterstarker Junge. Bis vor einen halben Jahr war es im Kiga immer "schön". Er hat viele Freunde und mit einigen treffen wir uns auch regelmäßig in unserer Freizeit. ...

von yvi09 11.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Sohn verweigert Essen u. Trinken im Kiga - Betreuungszeit dennoch erweitern?

Hallo Frau Ubbens, mein Sohn ist im Oktober 3 geworden u. geht seit dem von 9-12 Uhr in den Kiga. Die Einrichtung hat ein offenes Konzept u. ich habe noch heute den Eindruck, dass mein Kleiner irgendwie verloren ist. Freunde hat er noch keine gefunden, da sich täglich 75 ...

von Bella1999 04.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Warum ist meine Tochter im KIGA so schüchtern und spricht nicht?

Liebe Frau Ubbens, seit September geht meine Tochter (*21.9.2011) in den KIGA. Zuhause ist sie ein fröhliches Mädchen, was unheimlich viel erzählt und spricht und gerne spielt und neugierig und auch mal sehr bestimmt ihre Welt erkundet. Sobald sie jedoch morgens den ...

von 219hanna 29.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kiga

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.