Christiane Schuster

Nachts - Windel weglassen

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo Frau Schuster,

mein Sohn geht tagsüber jetzt aufs Klo für's kleine Geschäft. Das große möchte er noch in die Windel machen. O. k.
Auf seinen Wunsch hin lasse ich auch nachts die Windel ab. Die ersten beiden Tage wachte er selbst auf und ging auf Klo (staun). Dann aber verschlief er es bzw. heute Nacht bin ich sozusagen nur am Wäschewechseln gewesen. Nun weiß ich nicht, wie ich vorgehen soll.
Soll ich ihn alle 2 h wecken? Ich möchte ihm auf der einen Seite nicht sagen, dass es noch nicht klappt und er nicht doch noch eine Windel möchte, aber die Nachtruhe alle 2 h dafür zu unterbrechen... Hmm, bin ein wenig ratlos.

Vielen Dank für ihren Rat -
Drops

von Drops am 16.06.2009, 14:08 Uhr

 

Antwort auf:

Nachts - Windel weglassen

Hallo Drops
Bitte stellen Sie einen Nottopf ins nicht völlig abgedunkelte Zimmer Ihres Sohnes, sodass er auch dann noch rechtzeitig aus dem Bett kommt, wenn er erst in letzter Minute merkt, dass er muß.
Bleibt das Bett auch dann nicht überwiegend trocken, bieten Sie Ihrem Sohn vorübergehend eine Höschenwindel als "dicke Unterhose" an, mit der er ebenfalls auf die Toilette oder den Nottopf gehen kann. Begründen Sie diesen vorübergehenden Kompromiß damit, dass ihm bestimmt auch selbst das nasse Bett und das häufige Wäschewechseln unangenehm sind.
Sobald die "dicke Unterhose" dann 2-3 Tage trocken bleibt, starten Sie einen erneuten Versuch mit dünner Unterhose und Schlafanzug.

Liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 16.06.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Wieder nachts ne Windel mit 4??

Werde irre. Meine Tochter ist seit November dauernd Erkältet. Sie hatte im Dezember dann eine Phase das sie sich nachts eingepullert hat. Die ging vorbei!!!! Jetzt ist sie seit 3 Wochen wieder Erkältet und seit dem ungefähr pullert sie auch wieder ein. Sie ist seit dem ...

von Piven 05.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windel, nachts

Windeln nachts abgewöhnen

Hallo Frau Schuster, meine Tochter wird im März 4 Jahre und ist tagsüber bereits seit einem Jahr sauber. Nachts hat sie noch eine Windel. Die windel ist morgens immer voll, bzw. wenn ich sie mal weg lasse macht sie immer noch ins Bett. Wie kann ich ihr die Windel abgewöhnen? ...

von laurinsmama 02.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Windel, nachts

Mit 6 Jahren Windeln fürs grosse Geschäft

Hallo Zusammen Unsere Tochter wird nächste Woche 6 Jahre alt. Fürs grosse Geschäft verlangt sie immer noch die Windel :-( Wir haben schon viel probiert. Motivationskleber, Bücherkiste, gut Zureden und und und... Wobei ich in der lezten Zeit ihr auch gesagt habe, dass ich ...

von andrea72 15.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Will nur Windel

Hallo! Mein Sohn ist 3 1/2 und möchte nur Windel tragen. Seit ein paar Tage habe ich mich entschlossen, das Thema „Sauber werden“ konsequenter anzugehen. Ich habe „definiert“, dass wenn wir zu Hause sind die Windel weg soll. Natürlich habe ich ihm erklärt, dass es darum ...

von silhouette 22.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windelfrei, brauche Hilfe

Hallo, ich hoffe sie können mir weiter helfen. Wir haben es endlich geschafft tagsüber windelfrei zu sein. Marcel hatte sich monatelang geweigert die Windel wegzulassen, und dann hatten wir morgens keine Windeln mehr Zuhause und als ich dann welche gekauft hatte wollte er ...

von anja98 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windelproblem

Hallo Frau Schuster, ich weiß jetzt nicht, ob mein Betreff richtig formuliert ist, denn sicher ist es kein Problem in DEM Sinne, aber eben für uns fragwürdig! Unsere Tochter ist 3 Jahre und 3 Monate. Sie trägt seit sie 2 Jahre ist tagsüber keine Windel mehr. Auch nachts ...

von lali77 16.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windelproblem

Hallo Frau Schuster, auch für mich wird es nun Zeit, sie zu bitten, eine Frage zu beantworten. Es handelt sich um meinen Sohn, der im Sommer vier wird. Das Problem: Er trägt immer noch eine Windel. Eigentlich hatte ich ihn letzen Sommer auch schon so weit trocken, ...

von evil-fluffy 06.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windel weglassen oder nicht

Hallo, unser Sohn (3 Jahre und 3 Monate) verlangt seit längerer Zeit, dass ich ihm die Windel weglasse. Dies mache ich dann auch; nur zu 90 % geht Pipi immer in die Hose. Wenn ich ihn dann umziehe sagt er immer: Mama, bitte nocheinmal ohne Windel versuchen. Ich mach das dann ...

von Schlomi 19.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

windeln

Unser Sohn ist jetzt 3 Jahre alt, wir setzten ihn regelmässig auf das Häfeli oder auch auf die grosse Toilette mit Kinderring. Er geht auch ohne grosses Theater. Jetzt hab ich das intensiv versucht da ich eine Woche ferien hatte, wir haben Ihm auch unterhosen gekauft damit er ...

von Noahdiliberto 20.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Windel in der Nacht

Hallo, meine Tochter ist jetzt 3 Jahre alt und seit einem halben Jahr tagsüber trocken. Sie sagt wenn sie auf´s Töpfchen muss bzw. geht selbständig. Nachts und zum Kackern verlangt sie ihre Windel. Wie lange dauert es, bis sie auch nachts keine Windel mehr braucht? Warum will ...

von kim1110 03.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Windel

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.