Nachtrag

Antwort in der Beratung Erziehung

Wie erwartet wollte sie heute morgen wieder nicht in die Kita. Sie liess sich nur beruhigen weil ich ihr zusicherte dass ich sie mitnehmen würde, falls es gar nicht gehr. Das haben wir schon mal so gemacht und es hat gut geklappt. Heute meinte sie aber sie wolle auf keinen Fall da bleiben. Eine erzieherin kam ddann auf den flur und nahm sie (weinend und verzweifelt) mit. Ich habe ja somit ihr vertrauen missbraucht und mich nicht an die Abmachung gehalten. Kann ich damit großen Schaden angerichtet haben? Die Erzieherin meinte heute dass meine Tochter fast die gesamte Zeit beobachtend am Rand sitzt, "sehr traurig" sei sie aber nicht. Sie frage nur haeufig wann sie abgeholt werdem was soll ich bloß tun??
Vielen Dank

von amelu am 17.02.2015, 14:00 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.