Christiane Schuster

Meine Tochter gewöhnt sich nicht an die Kita! Was soll ich tun?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Guten Tag!
Ich bin selber Erzieherin in einer Kindertagestätte, habe meine Tochter aber bewusst nie mit mir in die Kita genommen, da sie in eine andere Kita geht!
Seit August 2012 geht meine Tochter in die Kita! Die Eingewöhnung dauerte sehr lange und es fiel Ihn von Anfang an schwer. Dazu kommt das sie seit der Kita öfters Krank ist. Sie sagt jeden Morgen das sie nicht in die Kita möchte und ich muss sie weinend in die Gruppe bringen. Wenn Ihre wichtigste Bezugserzieherin nicht da ist, ist es ganz schlimm. Die Erzieherinnen sagen mir zwar das sie sich ganz schnell beruhigt, jedoch mache ich mir sorgen. Ich bin auch schon da geblieben und habe mit Ihr noch ein Spiel gespielt, doch danach war die Trennung noch schlimmer!
Sie sitzt den ganzen morgen auf einem Stuhl und spielt alleine. Wenn sie rausgehen oder turnen möchten, weint sie nur! Wenn sie einen Spielkreis machen, spielt sie nicht mit! Wenn ich sie abhole, fängt sie an zu weinen und sagt ich will nach hause!
Wenn ich mit den Erzieherinnen spreche sagen sie, dass wird schon kommen etc.!
Ich kenne sie sonst so nicht! Sie ist ein offenes, aufgeschlossenes Mädchen und spielt sehr gerne mit anderen Kindern.
Als ich mit Ihr beim Kinderturnen war, hat sie sich alleine in den Kreis gesetzt und mit gespielt. Deshalb verstehe ich nicht was los ist. Sie ist ja jetzt fast 6 Monate in der Kita.
Was kann ich tun?
Mit freundlichen Grüssen

von Jenny600 am 15.02.2013, 10:47 Uhr

 

Antwort auf:

Meine Tochter gewöhnt sich nicht an die Kita! Was soll ich tun?

Hallo Jenny
Wie jung ist Ihre Tochter denn?
Freuen Sie sich mit ihr dass sie nun genauso in eine Kita gehen DARF wie Sie als Mama nur: sie DARF mit anderen Kindern spielen, während Sie arbeiten müssen!
Zeigen und sagen Sie ihr, wie gespannt Sie morgens schon darauf warten am gemeinsamen Feierabend zu erfahren, was in ihrer Gruppe gespielt, gesungen oder geturnt wird. Ebenso versprechen Sie ihr dann zu erzählen, was in "Ihrem" Kindergarten am Vormittag gemacht wurde.

Wenn möglich, laden Sie auch mal das eine oder andere Kind aus der Gruppe Ihrer Tochter privat ein, da sich die beiden Kinder in dieser Kleingruppe dann leichter anfreunden und sich (mit Ihrer Unterstützung) darüber freuen werden auch in der Gruppe zusammen spielen zu können.

Mit dieser neuen Freundin DARF Ihre Tochter dann evtl. auch gleich gemeinsam in die Kita gehen, während Sie in Ihre Kita gehen, sodass erst gar kein oder nur ein sehr geringer Abschiedsschmerz aufkommen wird.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 15.02.2013

Antwort auf:

Meine Tochter gewöhnt sich nicht an die Kita! Was soll ich tun?

Guten Abend,
ich bin exakt in derselben Situation wie Sie damals. Ich bin selbst Erzieherin und erlebe diese Problematik momentan mit meinem 2,2 Jahre alten Sohn.
Er geht mittlerweile fast 3 Monate in den Kindergarten und weint beim Bringen und Abholen bitterlich. Auch im Gruppenalltag weint er. Schlafen möchte er dort unter Tränen ebenfalls nicht. Ich bin mittlerweile ratlos und kurz davor ihn aus dem Kindergarten abzumelden. Können Sie mir bitte eine Rückmeldung geben, ob es sich bei Ihnen damals gebessert hat , oder wie Sie weiter vorgegangen sind.
Vielen Dank!

von kasiabeagle am 13.07.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Meine Tochter schlägt in der Kita

Hallo ich bin echt verzweifelt meine Tochter 5 jahre schlägt seine mehreren wochen und knipst die anderen kinden laut aussage der ezieherin ohne grund durch dieses verhalten meiner tochter wollen die anderen kinder nicht mehr mit ihr spielen und sie ist oft allein und traurig ...

von melle03050 11.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, Kita

Tochter will nicht mehr in die Kita

Hallo, meine Tochter wird im August 3 Jahre alt und geht seit November 2010 in unserem Ort in die Kita für Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahre. Bisher ist sie immer gerne hingegangen und der Abschied morgens war auch ohne große Probleme und viel Trara. Nun aber seit ein paar ...

von stellarjay 06.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, Kita

Tochter flippt jeden Tag nach der KiTa aus... Gerne auch an andere..

Hallo Frau Schuster, ich hoffe Sie haben einen Rat für uns. Unsere Tochter (knapp 30 Monate) geht von Mo-Fr in die KiTa. Morgens wird sie in der Regel vom Papa weggebracht, ca. gegen 9 Uhr und alles klappt wunderbar. Auch wenn ich sie zur KiTa bringe ist alles wunderbar. Aber ...

von yllo 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, Kita

meine Tochter weint wenn ich sie zur kita bringe

Hallo ich habe folgenes problem und zwar seit dem 7.5 kann meine tochter wider zur kita gehen,( sie war vorher wegen ihren husten zu hause und musste inhalieren), seit dem wenn ich sie zur kita bringen möchte weint sie. das fängt schon an der eingangstür an und hört beim ...

von Nele06 14.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tochter, Kita

Sex in der KiTas

Im Dezember 2012 ist in Kroatien Journalistin und Redakteurin Karolina Vidovic-Kristo suspendiert worden. Sie war eingestellt beim Öffentlich-rechtlichem Fernsehen HRT. Die kroatische Regierung will eine sog. geschlechtlich-sexuelle Aufklärung in die Schulen einführen, die ...

von Anakicma 14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kind testet in der kita grenzen, zuhause nicht

Hallo und guten abend Mich beschäftigt schon seit langem ein thema. Meine fünfjährige tochter geht seit sie zwei ist in die kita und fühlt sich da pudelwohl. Sie geht glaub ich genauso gerne in die kita wie sie zuhause ist. Beides gleich sagt sie. Jedes halbe jahr ...

von Lassemmi 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Mein Sohn weint, wenn ich ihn zur Kita bringe soll ich ihn wieder raus nehmen?

Hallo Frau Schuster, ich habe zwei Söhne. 26 Monate und 4 Monate alt. Der Große geht seit dem er 16 Monate ist zur Kita. Ich musste arbeiten. Dann bin ich schwanger geworden - er blieb in der Kita. Nun ist der Kleine geboren und der Große geht noch immer zu Kita. Das ...

von Linnnda 10.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Wann ist sinnvoll, über den Kitawechsel zu entscheiden?

Hallo, mein Sohn ist 3, ist seit 3 Monaten im Kindergarten. Die Eingewöhnung war durch einen Vorfall zum Stress für das Kind gemacht( seine Erzieherin sagte in seine Anwesenheit in einem nicht so ganz freundlichen Ton , dass ich ja angeblich schon soo lange da bin und langsam ...

von ElinaMatz 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

verletzte ich meine führsorge pflicht wenn mein sohn alleine in die kita geht

Hallo Also mein sohn ist 5 jahre alt im nächsten jahr kommt er in die schule. Mit der kita ist es abgesprochen das er alleine in die kita kommt aber ich weiß nicht was ich jetzt machen soll den mir wurde gesagt wenn ich ihn alleine in die kita gehen lasse das ich dann mein ...

von stierlady 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Kann ein Muss Kind ein Jahr länger im Kita bleiben, wenn es....

Hallo, meine Tochter hatte ihren Einschulungstest/Gesundheitstest in der Schule. Sie hat sprachlich zwar probleme einen langen Satz zu bilden, aber ansonsten, plappert sie wie ein Wasserfall. Sie bekommt Logopädie (bald beendet) und Ergotherapie (auch bald beendet). Sie kennt ...

von Libelle07 05.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kita

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.